Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Zeitenwandel

Transformationen geschichtlicher Zeitlichkeit nach dem Boom

ab 49,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
280 Seiten, mit 6 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-30100-5
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2017
Die Frage nach dem Wandel geschichtlicher Zeitlichkeit in den 1970er und 1980er Jahren bestimmt... mehr
Zeitenwandel
Die Frage nach dem Wandel geschichtlicher Zeitlichkeit in den 1970er und 1980er Jahren bestimmt das erkenntnisleitende Interesse des Bandes. Ihm liegt die These zugrunde, dass die Transformation der vorherrschenden Verständnisse von Zukunft, Gegenwart und Vergangenheit sowie von Fortschritt und Geschichte Indikator aber auch Faktor der tiefgreifenden sozioökonomischen und politischen Wandlungsprozesse nach dem Boom ist. An die Stelle von Fortschritt, Aufbruch und Machbarkeitsglaube traten in weiten Teilen der westlichen Gesellschaften apokalyptische Visionen atomarer und ökologischer Katastrophen sowie eine Diskreditierung von Utopien und teleologischem Denken. Die »offene Zukunft«, die sich zu Beginn der Neuzeit aufgetan hatte, schien sich zu schließen und wurde zu einer Projektionsfläche für Bedrohungen, die es, so überhaupt noch möglich, zu verhindern galt. Dementsprechend verschoben sich auch die Deutungen von Gegenwart und Vergangenheit. Nebst einer traumatischen Vergangenheit, die nicht vergehen wollte, erinnerte man sich diverser nützlich-nostalgischer Vergangenheiten. Angesichts der rasanten Auflösung zahlreicher Selbstverständlichkeiten der Industriemoderne stifteten sie die Orientierung, welche die Gegenwart nicht liefern konnte. Ein beredtes Beispiel hierfür ist die Flut an Postismen, mit deren Hilfe sich die Zeitgenossen zu verorten versuchten. Gerade die Konjunktur der Selbstbeschreibungen Postmoderne und Posthistoire zeugt nicht nur davon, dass die Zeitgenossen einen Bruch mit längerfristigen Strukturen diagnostizierten, sondern dass es im Kern um die Fragen von Zeit und Geschichte ging.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,5cm, Gewicht: 0,597 kg
Kundenbewertungen für "Zeitenwandel"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Nach dem Boom. Zur gesamten Reihe
NEU
Jenseits des Staates?
Jenseits des Staates?
  • Susanne Beck  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-31046-5.jpg
Breaking up Time
  • Chris Lorenz  (Hg.),
  • Berber Bevernage  (Hg.)
ab 44,99 €
Jugend im Kalten Krieg
Jugend im Kalten Krieg
  • Meike Sophia Baader  (Hg.),
  • Alfons Kenkmann  (Hg.)
ab ca. 32,99 €
Deutschland und Europa seit 1990
Deutschland und Europa seit 1990
  • Philipp Ther,
  • Benno Nietzel
ab ca. 15,99 €
NEU
978-3-525-55795-2.jpg
Gestickte Pracht – Gemalte Welt
  • Andrea Rechenberg  (Hg.),
  • Stadt Göttingen  (Hg.),
  • Städtisches Museum Göttingen  (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
978-3-412-52389-3.jpg
25,00 €
Englands Brexit und Abschied von der Welt
ab ca. 23,99 €
NEU
Digitale Medien und Neue Autorität
ab 9,99 €
NEU
Wenn erwachsene Kinder nicht ausziehen
ab 19,99 €
NEU
Verhandlungen höfischer Identität
ab 37,99 €
NEU
Rooms for Manoeuvre
Rooms for Manoeuvre
  • Jerzy Kochanowski  (Hg.),
  • Claudia Kraft  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Die Aura des Authentischen
ab 39,99 €
NEU
Predigt und Politik
Predigt und Politik
  • Tobias Braune-Krickau  (Hg.),
  • Christoph Galle  (Hg.)
ab 39,99 €
NEU
Die Freimaurer
Die Freimaurer
  • Alexander Giese
ab 19,99 €
NEU
Geschichte kompakt: Österreich
ab 19,99 €
NEU
Bauhaus in Wien?
Bauhaus in Wien?
  • Katharina Hövelmann
NEU
Europäische Regionalgeschichte
Europäische Regionalgeschichte
  • Martin Knoll,
  • Katharina Scharf
24,00 €
Der Wein der „Gutehoffnungshütte“
ab ca. 23,99 €
NEU
Geschichtsbilder in Residenzstädten des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit
Geschichtsbilder in Residenzstädten des späten...
  • Gerhard Fouquet  (Hg.),
  • Matthias Müller  (Hg.),
  • Sven Rabeler  (Hg.),
  • Sascha Winter  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Margot Ringwald - Das Leben
ab 19,99 €
Was denkt das Denkmal?
Was denkt das Denkmal?
  • Tanja Schult  (Hg.),
  • Julia Lange  (Hg.)
ab ca. 23,99 €
NEU
Freundschaft und Werkstatt
Freundschaft und Werkstatt
  • Jutta von Simson  (Hg.),
  • Christoph von Wolzogen  (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
Katastrophe als Beruf
ab 44,99 €
NEU
978-3-412-50513-4.jpg
ab 27,99 €
978-3-647-36906-8.jpg
Sowjetisierung oder Neutralität?
  • Andreas Hilger  (Hg.),
  • Mike Schmeitzner  (Hg.),
  • Clemens Vollnhals  (Hg.)
59,99 €
Die Ungleichheit der Städte
Die Ungleichheit der Städte
  • Christiane Reinecke
ab 54,99 €
978-3-8471-1284-6
Nachkriegserfahrungen
  • Gerald Lamprecht  (Hg.),
  • Heidemarie Uhl  (Hg.)
ab 19,99 €
NEU
Rechtsextremismus – Musik und Medien
Rechtsextremismus – Musik und Medien
  • Sabine Mecking  (Hg.),
  • Manuela Schwartz  (Hg.),
  • Yvonne Wasserloos  (Hg.)
ab 44,99 €
Schellings Gottheiten von Samothrake im Kontext
ab 37,99 €
"Der Russe Kandinsky"
"Der Russe Kandinsky"
  • Sebastian Borkhardt
ab 49,99 €
zeitgeschichte 2021 Jg. 48, Heft 2
zeitgeschichte 2021 Jg. 48, Heft 2
  • Oliver Rathkolb  (Hg.),
  • Gerald Lamprecht  (Hg.),
  • Heidemarie Uhl  (Hg.)
25,00 €
Historisch-Politische Mitteilungen
Historisch-Politische Mitteilungen
  • Michael Borchard  (Hg.),
  • Thomas Brechenmacher  (Hg.),
  • Günter Buchstab  (Hg.),
  • Hans-Otto Kleinmann  (Hg.),
  • Hanns Jürgen Küsters  (Hg.)
ab 15,99 €
„Als künstlerisch wertvoll unter militärischem Schutz!“
„Als künstlerisch wertvoll unter militärischem...
  • Esther Rahel Heyer  (Hg.),
  • Florence de Peyronnet-Dryden  (Hg.),
  • Hans-Werner Langbrandtner  (Hg.)
ab ca. 47,99 €
Transfer of Cultural Objects in the Alpe Adria Region in the 20th Century
Transfer of Cultural Objects in the Alpe Adria...
  • Christian Fuhrmeister  (Hg.),
  • Barbara Murovec  (Hg.)
ab ca. 47,99 €
Gefühl, Bild und Form
Gefühl, Bild und Form
  • Michaela Gugeler
ab 44,99 €
978-3-8471-1167-2.jpg
Kunst in der DDR – 30 Jahre danach
  • April Eisman  (Hg.),
  • Gisela Schirmer  (Hg.)
ab 18,99 €