Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-450-0.jpg

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
349 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-89971-450-0
V&R Unipress, Vienna University Press
Das Schicksal von in der NS-Zeit entzogenem Kulturgut ist seit den 1990er Jahren verstärkt... mehr
Bibliotheken in der NS-Zeit
Das Schicksal von in der NS-Zeit entzogenem Kulturgut ist seit den 1990er Jahren verstärkt Gegenstand von Provenienzforschung. Dieser Band vereint neueste Erkenntnisse der Provenienzforschung in Bibliotheken und liefert Beiträge zur Bibliotheksgeschichte in der NS-Zeit.Über Provenienzforschung wird in die Medien fast nur berichtet, wenn sie wertvolle Kunstobjekte betrifft. Bei Büchern ist sie relativ schwierig: Meist geht es um Massenware ohne großen materiellen Wert und die Bücher sind oft nach schwer nachweisbaren Odysseen an ihre Standorte gelangt. Dennoch setzen sich immer mehr Bibliotheken mit ihrer NS-Vergangenheit auseinander. Der Bibliothekshistoriker Jürgen Babendreier bringt es auf den Punkt: »In den geraubten Büchern wirkt Geschichte nach, lebt unsichtbar Erinnerung fort, wird historische Verantwortung präsent.«
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24 x 2,7cm, Gewicht: 0,762 kg
Kundenbewertungen für "Bibliotheken in der NS-Zeit"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Christina Köstner-Pemsel (Hg.)
    • Dr. Christina Köstner-Pemsel ist wissenschaftliche Bibliothekarin. Sie leitet die Fachbereichsbibliothek Romanistik an der Bibliothek der Universität Wien und ist als NS-Provenienzforscherin tätig.
      mehr...
    • Markus Stumpf (Hg.)
    • Markus Stumpf ist wissenschaftlicher Bibliothekar. Er leitet an der Universität Wien die Fachbereichsbibliothek Zeitgeschichte und die NS-Provenienzforschung der Bibliothek.
      mehr...
Bibliothek im Kontext. Zur gesamten Reihe
 Open Access
978-3-525-31116-5.jpg
Kriegsverbrechen, Restitution, Prävention
  • Constantin Goschler  (Hg.),
  • Marcus Böick  (Hg.),
  • Julia Reus  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
 Open Access
978-3-8471-0607-4.jpg
Emotionen in Familienunternehmen
  • Audris Alexander Muraitis
NEU
Mord im Parlament
ca. 35,00 €
978-3-412-51812-7.jpg
Wissensräume im Wandel
  • Alexander van Wickeren
ab 44,99 €
 Open Access
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende Aufgaben
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende...
  • Irene Klissenbauer  (Hg.),
  • Franz Gassner  (Hg.),
  • Petra Steinmair-Pösel  (Hg.),
  • Peter G. Kirchschläger  (Hg.)
NEU
Wilhelm I.
Wilhelm I.
  • Robert-Tarek Fischer
ab 27,99 €
 Open Access
Betriebliches Gesundheitsmanagement (er)weiter(t) denken: Handlungsempfehlungen aus dem Projekt GESIOP
Betriebliches Gesundheitsmanagement...
  • Grit Tanner  (Hg.),
  • Eva Bamberg  (Hg.)
978-3-205-23208-7.jpg
ab 44,99 €
978-3-412-51795-3.jpg
Der denkende Landwirt
  • Verena Lehmbrock
ab 37,99 €
978-3-412-51575-1.jpg
Botanophilie
  • Sophie Ruppel
ab 59,99 €
978-3-412-51466-2_1.jpg
Der Wappenbrief
  • Gerhard Seibold
250,00 €
 Open Access
 Open Access
978-3-525-30197-5.jpg
Lebenswirklichkeiten
  • Karen Körber,
  • Andreas Gotzmann
 Open Access
978-3-8471-0977-8.jpg
Antisemitismus im 19. Jahrhundert aus...
  • Mareike König  (Hg.),
  • Oliver Schulz  (Hg.)
Magistra Vitae
Magistra Vitae
  • Alexander Demandt
35,00 €
978-3-412-51323-8.jpg
Roter Orient
  • Gero Fedtke
ab 49,99 €
978-3-412-50730-5.jpg
ab 39,99 €
978-3-525-31074-8.jpg
50,00 €
 Open Access
978-3-8471-0937-2.jpg
Gezähnte Geschichte
  • Pierre Smolarski  (Hg.),
  • René Smolarski  (Hg.),
  • Silke Vetter-Schultheiß  (Hg.)
978-3-205-23205-6.jpg
ab 39,99 €
Die Fabrik als touristische Attraktion
ab 49,99 €
 Open Access
 Open Access
 Open Access
978-3-205-79511-7.jpg
Gegenstücke
  • Ina Heumann
 Open Access
978-3-205-77533-1.jpg
Die Konstitutionalisierung der Verbandsgewalt...
  • Erhard Busek  (Hg.),
  • Waldemar Hummer  (Hg.)
40,00 €
 Open Access
 Open Access
 Open Access
 Open Access
 Open Access
978-3-205-79491-2.jpg
Wege zum illuminierten Buch
  • Christine Beier  (Hg.),
  • Evelyn Theresia Kubina  (Hg.)
 Open Access
978-3-205-20292-9.jpg
Das schwarze Wien
  • Andreas Suttner
 Open Access
 Open Access
978-3-205-20210-3.jpg
Wien als Festungsstadt im 16. Jahrhundert
  • Ferdinand Opll,
  • Heike Krause,
  • Christoph Sonnlechner