Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-450-0.jpg

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
349 Seiten
ISBN: 978-3-89971-450-0
V&R unipress, Vienna University Press, 1. Auflage 2008
Das Schicksal von in der NS-Zeit entzogenem Kulturgut ist seit den 1990er Jahren verstärkt... mehr
Bibliotheken in der NS-Zeit
Das Schicksal von in der NS-Zeit entzogenem Kulturgut ist seit den 1990er Jahren verstärkt Gegenstand von Provenienzforschung. Dieser Band vereint neueste Erkenntnisse der Provenienzforschung in Bibliotheken und liefert Beiträge zur Bibliotheksgeschichte in der NS-Zeit.Über Provenienzforschung wird in die Medien fast nur berichtet, wenn sie wertvolle Kunstobjekte betrifft. Bei Büchern ist sie relativ schwierig: Meist geht es um Massenware ohne großen materiellen Wert und die Bücher sind oft nach schwer nachweisbaren Odysseen an ihre Standorte gelangt. Dennoch setzen sich immer mehr Bibliotheken mit ihrer NS-Vergangenheit auseinander. Der Bibliothekshistoriker Jürgen Babendreier bringt es auf den Punkt: »In den geraubten Büchern wirkt Geschichte nach, lebt unsichtbar Erinnerung fort, wird historische Verantwortung präsent.«
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24 x 2,7cm, Gewicht: 0,76 kg
Kundenbewertungen für "Bibliotheken in der NS-Zeit"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Bibliothek im Kontext. Zur gesamten Reihe
 Open Access
Nationalsozialismus digital
Nationalsozialismus digital
  • Markus Stumpf  (Hg.),
  • Hans Petschar  (Hg.),
  • Oliver Rathkolb  (Hg.)
978-3-8471-1284-6
Nachkriegserfahrungen
  • Gerald Lamprecht  (Hg.),
  • Heidemarie Uhl  (Hg.)
ab 19,99 €
Das Bundesministerium der Justiz und die NS-Vergangenheit
Das Bundesministerium der Justiz und die...
  • Gerd J. Nettersheim  (Hg.),
  • Doron Kiesel  (Hg.)
ab 39,99 €
Die Politik der KPÖ 1945–1955
ab 59,99 €
978-3-205-23186-8.jpg
Der Fall Reinthaller
  • Heinz-Dietmar Schimanko
ab 59,99 €
Continuities and Discontinuities of the Habsburg Legacy in East-Central European Discourses since 1918
Continuities and Discontinuities of the...
  • Magdalena Baran-Szołtys  (Hg.),
  • Jagoda Wierzejska  (Hg.)
ab 32,99 €
Der »immerwährende Staatssekretär«
ab 49,99 €