Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-488-3.jpg
65,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
442 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-89971-488-3
V&R Unipress, Bonn University Press, 1. Auflage 2009
Der vorliegende Band umfasst Beiträge einer Tagung anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der... mehr
Von Duma zu Duma
Der vorliegende Band umfasst Beiträge einer Tagung anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der ersten Duma, die im Herbst 2006 an der Universität Bonn stattfand. Sie stellen den Ansatz einer parlamentarischen Entwicklung im Russischen Reich in einen breiteren Kontext, indem sie nicht nur den Bezug zum Vorbild des britischen Parlamentarismus herstellen und Pläne für eine russische Verfassung erörtern; sie befassen sich zugleich mit der Stellung nationaler Minderheiten in Wahlordnung, Wahlkämpfen und schließlich in der Volksvertretung des Vielvölkerreiches. Der Kommunikation zwischen Öffentlichkeit und Parlament gelten Beiträge über die parlamentarischen Vertretungen von der Linken bis zur Rechten, zur Wahrnehmung der Duma in der russischen und europäischen Öffentlichkeit sowie nicht zuletzt über den Terrorismus als Form der illegalen politischen Partizipation. Reflexionen zu Brüchen und Kontinuitäten der parlamentarischen Entwicklung in Rußland bis zur Gegenwart runden den Band ab.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 3,7cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Von Duma zu Duma"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Internationale Beziehungen. Theorie und Geschichte. Zur gesamten Reihe