Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Kirche und Klöster zwischen Aufklärung und administrativen Reformen
45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
297 Seiten, mit 16 farbigen Abb., Paperback
ISBN: 978-3-205-21375-8
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage, 2021
Aufklärung und administrative Reformen prägten in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts... mehr
Kirche und Klöster zwischen Aufklärung und administrativen Reformen
Aufklärung und administrative Reformen prägten in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts Gesellschaft und Staat, sodass die Legitimität kirchlicher Strukturen und Akteure zunehmend an ihrer „Nützlichkeit“ gemessen wurde. Vor diesem Hintergrund befasst sich der Band mit Diskursen und Praktiken rund um kirchliche Einrichtungen im „aufgeklärten Absolutismus“, wobei der Schwerpunkt auf unterschiedlichen Teilen der Habsburgermonarchie liegt. Hier ergaben sich spannungsreiche Interaktionen zwischen den vielfältigen Institutionen und Formen katholischen Lebens und dem etatistischen Reformwillen Wiens und seiner Behörden. Neben Beiträgen zu diesem Themenkomplex beinhaltet das Jahrbuch auch mehrere Artikel, die auf das Auswahlverfahren zu den Franz-Stephan-Preisen 2020 zurückgehen. Ebenso finden sich Projekt- und Tagungsberichte, Miszellen und Rezensionen, die ein umfassendes Bild der gegenwärtigen Forschung zum 18. Jahrhundert in Österreich vermitteln.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23 x 2,1cm, Gewicht: 0,511 kg
Kundenbewertungen für "Kirche und Klöster zwischen Aufklärung und administrativen Reformen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Julian Lahner (Hg.)
    • Dr. Julian Lahner ist freier Historiker und Gymnasiallehrer für Geschichte, Philosophie und katholische Religion. Seine Interessenschwerpunkte sind die Verwaltungsgeschichte der Frühen Neuzeit, Regionalgeschichte und Kirchengeschichte Tirols und Salzburgs.
      mehr...
    • Marion Romberg (Hg.)
    • Dr. Marion Romberg ist Historikerin und Kunsthistorikern am Institute for Habsburg and Balkan Studies der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören die Historische Bildforschung, die Mentalitätsgeschichte, Volksfrömmigkeit, der Wiener Hof im 17. Jh. und europäische Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit.
      mehr...
    • Thomas Wallnig (Hg.)
    • Dr. Thomas Wallnig ist Privatdozent und Projektleiter an der Universität Wien. Er beschäftigt sich mit zentraleuropäischer Wissenschafts- und Ideengeschichte der Vormoderne sowie Digital Humanities. Er leitet die "Österreichische Gesellschaft zur Erforschung des 18. Jahrhunderts."
      mehr...
Das Achtzehnte Jahrhundert und Österreich. Jahrbuch der Österreichischen... Zur gesamten Reihe
NEU
Aufstellungen lernen und lehren
Aufstellungen lernen und lehren
  • Kerstin Kuschik  (Hg.),
  • Kirsten Nazarkiewicz  (Hg.)
28,00 €
 Open Access
NEU
NEU
Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 224 (2021)
Annalen des Historischen Vereins für den...
  • Historischer Verein für den Niederrhein  (Hg.)
45,00 €
NEU
Maraviglia
Maraviglia
  • Peter Bell  (Hg.),
  • Antje Fehrmann  (Hg.),
  • Rebecca Müller  (Hg.),
  • Dominic Olariu  (Hg.)
ab 45,00 €
NEU
978-3-525-40791-2.jpg
Kinderwunsch und Wirklichkeit
  • Bettina Klenke-Lüders
12,00 €
NEU
Never lock down Okavango
65,00 €
NEU
Die Impertinenz Jakobs
Die Impertinenz Jakobs
  • Martina Weingärtner
90,00 €
NEU
U1_9783847013983.jpg
Erich Maria Remarque aus heutiger Sicht
  • Alice Cadeddu  (Hg.),
  • Renata Dampc-Jarosz  (Hg.),
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Paweł Meus  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
25,00 €
NEU
NEU
NEU
Queens within Networks of Family and Court Connections
35,00 €
NEU
Das umstrittene Erbe von 1989
Das umstrittene Erbe von 1989
  • Alexander Leistner  (Hg.),
  • Monika Wohlrab-Sahr  (Hg.)
NEU
Künstler-Ehe
Künstler-Ehe
  • Christine Fornoff-Petrowski
69,00 €
NEU
Geschichte in Köln 68 (2021)
Geschichte in Köln 68 (2021)
  • Christian Hillen  (Hg.),
  • Birgit Lambert  (Hg.),
  • Joachim Oepen  (Hg.)
28,00 €
NEU
Im Paradies
Im Paradies
  • Rainer Hoffmann
29,00 €
NEU
NEU
Who’s who im Alten Testament?
Who’s who im Alten Testament?
  • Michaela Veit-Engelmann,
  • Marc Wischnowsky
25,00 €
NEU
Dalmatia-Croatia Pontificia
Dalmatia-Croatia Pontificia
  • Waldemar Könighaus
150,00 €
NEU
Si quid universitati debetur
90,00 €
NEU
Eine unstete Beziehung
120,00 €
NEU
Coworking: aufbrechen, anpacken, anders leben
Coworking: aufbrechen, anpacken, anders leben
  • Dorothea Gebauer  (Hg.),
  • Jürgen Jakob Kehrer  (Hg.)
30,00 €
NEU
Edwards, Germany, and Transatlantic Contexts
100,00 €
 Open Access
NEU
Deconversion Revisited
Deconversion Revisited
  • Heinz Streib,
  • Barbara Keller,
  • Barbara Keller,
  • Christopher F. Silver,
  • Christopher F. Silver,
  • Ralph W. Hood
NEU
U1_9783847013860.jpg
Die Zeitschrift »PLAN«
  • Desiree Hebenstreit
45,00 €
NEU
U1_9783847013808.jpg
Jugend im Kalten Krieg
  • Meike Sophia Baader  (Hg.),
  • Alfons Kenkmann  (Hg.)
40,00 €
NEU
U1_9783847013754.jpg
40,00 €
NEU
U1_9783847013723.jpg
70,00 €
NEU
U1_9783847013013.jpg
Pädagogisch-fremdsprachendidaktische...
  • Przemysław E. Gębal  (Hg.),
  • Anna Jaroszewska  (Hg.),
  • Łukasz Kumięga  (Hg.)
35,00 €
NEU
Wann war Arabien?
Wann war Arabien?
  • Mirjam Hähnle
NEU
NEU
Deutschland und Europa seit 1990
Deutschland und Europa seit 1990
  • Marianne Birthler,
  • Philipp Ther,
  • Norbert Frei,
  • Ton Nijhuis,
  • Benno Nietzel
20,00 €
NEU