Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Aristokratismus als Kulturkritik

Aristokratismus als Kulturkritik

Kulturelle Adelssemantiken zwischen 1890 und 1945

ab 59,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
348 Seiten mit 8 s/w Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-412-52067-0
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2020
Im 20. Jahrhundert verlor der Adel seine politische Bedeutung. Zugleich gewannen die Begriffe... mehr
Aristokratismus als Kulturkritik

Im 20. Jahrhundert verlor der Adel seine politische Bedeutung. Zugleich gewannen die Begriffe ‚Adel‘ und ‚Aristokratie‘ unübersehbar an Attraktivität in der von Nietzsche inspirierten Kulturkritik zwischen Jahrhundertwende und Nationalsozialismus. Ideologisch vereinnahmt, wandelten sich Gebrauch und Bedeutung dynamisch. Historische und literarisch-kulturelle Semantiken von Adel verschmolzen auf komplexe Weise.

In der Studie wird dieser sprachliche Wandel mittels eines linguistischen Zugangs, der Frame-Semantik, rekonstruiert und analysiert. Untersucht werden sowohl essayistische (Julius Langbehn, Oswald Spengler, Karl Jaspers) als auch literarisch-fiktionale Texte (von den Romanen Hedwig Courths-Mahlers bis zur Dichtung Stefan Georges). Auf breiter Quellenbasis entsteht so das Bild einer ideologischen Semantik, die innerhalb der Antimoderne des frühen 20. Jahrhunderts historische Relevanz erlangte.

Kundenbewertungen für "Aristokratismus als Kulturkritik"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Jan de Vries
    • Jan de Vries war Wissenschaftlicher Mitarbeiter des DFG-Projekts „Historische und literarische Semantik von ‚Adel‘ zwischen Kulturkritik der Jahrhundertwende und Nationalsozialismus (1890-1945). Im Rahmen dieses Projektes entstand die vorliegende Promotion. Mittlerweile íst er als Gymnasiallehrer tätig.
      mehr...
Die Historischen Grundwissenschaften heute
ab 39,99 €
Reformatio et memoria
Reformatio et memoria
  • Christopher Spehr  (Hg.),
  • Siegrid Westphal  (Hg.),
  • Kathrin Paasch  (Hg.)
ab 120,00 €
Mittelalterliche Rechtstexte und mantische Praktiken
Mittelalterliche Rechtstexte und mantische...
  • Klaus Herbers  (Hg.),
  • Hans Christian Lehner  (Hg.)
ab 23,99 €
Heilige in der mittelalterlichen Bischofsstadt
ab 54,99 €
Der mittelalterliche Brief zwischen Norm und Praxis
Der mittelalterliche Brief zwischen Norm und...
  • Benoît Grévin  (Hg.),
  • Florian Hartmann  (Hg.)
ab 44,99 €
Die vielen Tode des Jud Süß
ab 37,99 €
Nach Rom gehen
Nach Rom gehen
  • Peter Erhart  (Hg.),
  • Jakob Kuratli Hüeblin  (Hg.)
ab 54,99 €
Die Figur des Ratgebers in transkultureller Perspektive
Die Figur des Ratgebers in transkultureller...
  • Dominik Büschken  (Hg.),
  • Alheydis Plassmann  (Hg.)
ab 37,99 €
Adlig leben im 14. Jahrhundert
ab 79,99 €
 Open Access
Die Zeit der letzten Dinge
Die Zeit der letzten Dinge
  • Julia Weitbrecht  (Hg.),
  • Andreas Bihrer  (Hg.),
  • Timo Felber  (Hg.)
ab 37,99 €
Entscheiden und Regieren
Entscheiden und Regieren
  • Linda Dohmen  (Hg.),
  • Tilmann Trausch  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-36427-7.jpg
Zwischen Prag und Nikolsburg
  • Kateřina Čapková  (Hg.),
  • Hillel J. Kieval  (Hg.)
70,00 €
978-3-8471-1074-3.jpg
Die Macht des Herrschers
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Elke Brüggen  (Hg.),
  • Konrad Klaus  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-205-20951-5.jpg
Die Habsburgermonarchie und der Dreißigjährige...
  • Katrin Keller  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.)
ab 74,99 €
978-3-412-51569-0.jpg
ab 23,99 €
Staufen and Plantagenets
Staufen and Plantagenets
  • Alheydis Plassmann  (Hg.),
  • Dominik Büschken  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-412-51563-8.jpg
Entsagte Herrschaft
  • Susan Richter  (Hg.)
ab 37,99 €
Von Hamburg nach Java
Von Hamburg nach Java
  • Jochen Burgtorf  (Hg.),
  • Christian Hoffarth  (Hg.),
  • Sebastian Kubon  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-412-50560-8.jpg
Zwischen Thronsaal und Frawenzimmer
  • Dirk Schleinert  (Hg.),
  • Monika Schneikart  (Hg.)
55,00 €
978-3-412-50454-0.jpg
Friedrich Barbarossa in den Nationalgeschichten...
  • Knut Görich  (Hg.),
  • Martin Wihoda  (Hg.)
60,00 €
978-3-412-51207-1.jpg
Verwandtschaft - Freundschaft - Feindschaft
  • Knut Görich  (Hg.),
  • Martin Wihoda  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-412-22186-7.jpg
Verräter
  • André Krischer  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0887-0
The Ceremonial of Audience
  • Eva Orthmann  (Hg.),
  • Anna Kollatz  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-89971-359-6.jpg
Politiken der Verwandtschaft
  • Margareth Lanzinger  (Hg.),
  • Edith Saurer  (Hg.)
55,00 €
978-3-8471-0529-9.jpg
Hof, Macht, Geschlecht
  • Regina Schleuning
ab 49,99 €
978-3-89971-884-3.jpg
Streit am Hof im frühen Mittelalter
  • Matthias Becher  (Hg.),
  • Alheydis Plassmann  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-31057-1.jpg
ab 64,99 €
978-3-525-37062-9.jpg
ab 64,99 €
978-3-525-36086-6.jpg
Wahlkapitulationen in Europa
  • Heinz Duchhardt  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-525-35880-1.jpg
150,00 €
978-3-525-10136-0.jpg
Fürstinnen und Konfession
  • Vera von der Osten-Sacken  (Hg.),
  • Daniel Gehrt  (Hg.)
80,00 €
NEU
978-3-8471-1246-4
ab 37,99 €
Vom Land der Kosaken zum Land der Bauern
ab 49,99 €
Rheinwissen
Rheinwissen
  • Nils Bennemann
ab 59,99 €
NEU
Galizien als Archiv
Galizien als Archiv
  • Magdalena Baran-Szołtys
ab 39,99 €
 Open Access
Zeitschrift
978-3-8471-0733-0.jpg
The Crisis of Representation
  • Kurt Appel  (Hg.),
  • Isabella Guanzini  (Hg.),
  • Christian Danz  (Hg.),
  • Hans Gerald Hödl  (Hg.),
  • Rudolf Langthaler  (Hg.),
  • Rüdiger Lohlker  (Hg.),
  • Sigrid Müller  (Hg.),
  • Richard Potz  (Hg.),
  • Sieglinde K. Rosenberger  (Hg.),
  • Johann Schelkshorn  (Hg.),
  • Lukas Pokorny  (Hg.),
  • Jakob Helmut Deibl  (Hg.)
Die Afrikaexperten
Die Afrikaexperten
  • Stefan Esselborn
ab 59,99 €
Wilder Osten oder Herz Europas?
75,00 €