Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Kampf um den Staatsvertrag 1945-1955

Der Kampf um den Staatsvertrag 1945-1955

Ost-West-Besetzung, Staatsvertrag und Neutralität Österreichs

ab 54,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
844 Seiten, mit 17 s/w Abb., gebunden
ISBN: 978-3-205-20624-8
Böhlau Verlag Wien, 6. Auflage 2020
Dieses Buch gilt seit langem als das Standardwerk zur Entstehungsgeschichte des Staatsvertrags... mehr
Der Kampf um den Staatsvertrag 1945-1955

Dieses Buch gilt seit langem als das Standardwerk zur Entstehungsgeschichte des Staatsvertrags vom 15. Mai 1955. Der Vertrag hat zehn Jahre nach der Proklamation von Österreichs Unabhängigkeit gemeinsam mit der Neutralitätserklärung zum Ende der Ost-West-Besetzung Österreichs geführt und Österreichs wirkliche Selbständigkeit errichtet.

Nunmehr präsentieren Gerald Stourzh und Mitautor Wolfgang Mueller, Professor für Russische Geschichte an der Universität Wien, das Werk in stark revidierter und neuerlich erweiterter Form, auch mit einem neuen Titel. Neu einbezogen wurden zahlreiche weitere Akten aus Moskauer Archiven wie dem Stalin- und dem Molotov-Nachlass und Fachliteratur der letzten Jahrzehnte. Damit konnten in früheren Auflagen offen gebliebene Fragen beantwortet werden. Kein anderes Werk zum Thema erreicht die Fülle des hier verarbeiteten Quellenmaterials.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Der Kampf um den Staatsvertrag 1945-1955"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Gerald Stourzh
    • Gerald Stourzh, geb. 1929 in Wien, emer. Professor für Geschichte der Neuzeit an der Universität Wien, wirkl. Mitglied d. Österr. Akademie der Wissenschaften (ÖAW). Zuvor Professor an der Freien Universität Berlin. Forschungstätigkeit an der University of Chicago, dem Institute for Advanced Study Princeton, sowie dem Churchill College, Universität Cambridge.
      mehr...
    • Wolfgang Mueller
    • Wolfgang Mueller, geb. 1970 in Wien, Professor für Russische Geschichte an der Universität Wien, korr. Mitglied der Österr. Akademie der Wissenschaften, Professorial Lecturer der Diplomatischen Akademie. Zuvor stellv. Direktor des Instituts für Neuzeit- und Zeitgeschichtsforschung der ÖAW, Forschungstätigkeit an der Russischen Akademie der Wissenschaften und Stanford University.
      mehr...
Studien zu Politik und Verwaltung Zur gesamten Reihe
»Ich schwöre Treue…«
ab 54,99 €
Paul Celan (1920−1970)
ab 27,99 €
NEU
Geschichte und Zukunft des Urheberrechts II
ab 37,99 €
Die Windsbraut
Die Windsbraut
  • Hilde Berger
ab 22,99 €
Festspiele in Salzburg
Festspiele in Salzburg
  • Robert Hoffmann  (Hg.)
ab 49,99 €
Die Figur des Ratgebers in transkultureller Perspektive
Die Figur des Ratgebers in transkultureller...
  • Dominik Büschken  (Hg.),
  • Alheydis Plassmann  (Hg.)
ab 37,99 €
 Open Access
History of Transparency in Politics and Society
History of Transparency in Politics and Society
  • Jens Ivo Engels  (Hg.),
  • Frédéric Monier  (Hg.)
ab 27,99 €
Die Geburt der Moderne aus dem Geist der Religion?
Die Geburt der Moderne aus dem Geist der Religion?
  • Rudolf Leeb  (Hg.),
  • Astrid Schweighofer  (Hg.)
ab 44,99 €
Die Psychokrieger aus Camp Sharpe
ab 39,99 €
Die Politik der KPÖ 1945–1955
ab 59,99 €
978-3-525-57340-2.jpg
ab 49,99 €
978-3-205-20997-3.jpg
Österreichisches Jahrbuch für Politik 2019
  • Andreas Khol  (Hg.),
  • Stefan Karner  (Hg.),
  • Wolfgang Sobotka  (Hg.),
  • Bettina Rausch  (Hg.),
  • Günther Ofner  (Hg.),
  • Dietmar Halper  (Hg.)
45,00 €
 Open Access
978-3-205-23309-1.jpg
Zeitwesen
  • Birgit Kirchmayr
978-3-205-23192-9.jpg
Wien 1448
  • Thomas Ertl
ab 27,99 €
Quellen, Nachbarschaft, Gemeinschaft
ab 39,99 €
978-3-205-23283-4.jpg
ab 27,99 €
 Open Access
978-3-205-23181-3.jpg
Die Repräsentation Maria Theresias
  • Werner Telesko  (Hg.),
  • Sandra Hertel  (Hg.),
  • Stefanie Linsboth  (Hg.)
90,00 €
Die gescheiterte Republik
ab 23,99 €
978-3-205-20393-3.jpg
38,00 €
978-3-525-37000-1.jpg
ab 44,99 €
NEU
Nach Rom gehen
Nach Rom gehen
  • Peter Erhart  (Hg.),
  • Jakob Kuratli Hüeblin  (Hg.)
ab 54,99 €
NEU
Spuren von Krieg und Terror
ab 25,99 €
NEU
"Semper ad fontes"
"Semper ad fontes"
  • Claudia Feller  (Hg.),
  • Daniel Luger  (Hg.)
90,00 €
NEU
Hofratsdämmerung?
Hofratsdämmerung?
  • Peter Becker  (Hg.),
  • Therese Garstenauer  (Hg.),
  • Veronika Helfert  (Hg.),
  • Karl Megner  (Hg.),
  • Guenther Steiner  (Hg.),
  • Thomas Stockinger  (Hg.)
ab 39,99 €
NEU
Wasserstraßen
Wasserstraßen
  • Bertrand Perz  (Hg.),
  • Gabriele Hackl  (Hg.),
  • Alexandra Wachter  (Hg.)
40,00 €
NEU
Bildung als Aufklärung
Bildung als Aufklärung
  • Anne Conrad  (Hg.),
  • Alexander Maier  (Hg.),
  • Christoph Nebgen  (Hg.)
ab 59,99 €
NEU
Die Osmanen vor Wien
Die Osmanen vor Wien
  • Ferdinand Opll  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.)
ab 64,99 €
NEU
Übergangsräume
ab 54,99 €
NEU
Heilige in der mittelalterlichen Bischofsstadt
ab 54,99 €
NEU
Wien. Herzschlag
Wien. Herzschlag
  • Andrea Witzmann
ab 32,99 €
NEU
Ella Schapira (1897-1990)
Ella Schapira (1897-1990)
  • Helen Liesl Krag,
  • Peter Menasse
ab 22,99 €
NEU
Pädagogik als umkämpftes Fach
ab 27,99 €
NEU
Palais Ephrussi
Palais Ephrussi
  • Veronika Rudorfer
45,00 €
NEU
Die Dunkelheit des politischen Horizonts. Salzburg 1933 bis 1938 in den Berichten der Sicherheitsdirektion
ab 54,99 €
NEU
Abenteuer Wissenschaft
ab 27,99 €
NEU
NEU
Österreich. Italien
Österreich. Italien
  • Stefan Malfèr
ab 37,99 €
NEU
978-3-525-70288-8.jpg
Archäologische Zeugnisse im Lateinunterricht
  • Patrick Schollmeyer,
  • Tamara Choitz
ab 17,99 €
978-3-205-23253-7.jpg
ab 54,99 €
978-3-525-31074-8.jpg
50,00 €
NEU
Putzen
ab 27,99 €
NEU
Unter dem Roten Stern geboren
ab 37,99 €
NEU
Salzburger Jahrbuch für Politik 2020
Salzburger Jahrbuch für Politik 2020
  • Christian Dirninger  (Hg.),
  • Reinhard Heinisch  (Hg.),
  • Robert Kriechbaumer  (Hg.),
  • Franz Wieser  (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
Zuhause bei Helene und Alban Berg
ab 23,99 €