Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-22464-6.jpg

Demokratie lernen

Beiträge zur Politik- und Geschichtsdidaktik

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
423 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-412-22464-6
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2017
Der Politik- und Geschichtsdidaktiker Rolf Schörken, der im August im Alter von 86 Jahren... mehr
Demokratie lernen

Der Politik- und Geschichtsdidaktiker Rolf Schörken, der im August im Alter von 86 Jahren verstorben ist, hat seit 1970 zahlreiche substanzielle Beiträge zu einer modernen, pluralistischen Geschichtskultur veröffentlicht. Sein Werk und Wirken ist mit seinen Jugendjahren als Flakhelfer und blutjunger Soldat im Zweiten Weltkrieg aufs Engste verbunden. Er überlebte diese prägenden Jahre schwerstverletzt und machte sich nach 1945 die Aufklärung nachfolgender Generationen über die Vergangenheit zur Aufgabe. Das Demokratielernen, um eine Wiederholung der jüngsten Geschichte zu verhindern, steht im Zentrum seines Denkens. Dieser Band versammelt repräsentative Beiträge Rolf Schörkens zur Reflexion autobiographischer Erfahrungen, zu Politikdidaktik und Curriculumtheorie sowie zur Geschichtsdidaktik. Er zeigt, dass Rolf Schörken auch den heutigen Leserinnen und Lesern noch viel zu sagen hat.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Demokratie lernen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Thomas Sandkühler (Hg.)
    • Dr. Thomas Sandkühler ist Professor für Geschichtsdidaktik an der Humboldt-Universität Berlin. Er war bis September 2019 Vorsitzender der Konferenz für Geschichtsdidaktik (KGD), der Verband der Geschichtsdidaktikerinnen und Geschichtsdidaktiker Deutschlands.
      mehr...
Beiträge zur Geschichtskultur Zur gesamten Reihe
 Open Access
NEU
NEU
Geschichtskultur durch Restitution?
Geschichtskultur durch Restitution?
  • Thomas Sandkühler  (Hg.),
  • Angelika Epple  (Hg.),
  • Jürgen Zimmerer  (Hg.)
ca. 49,00 €
 Open Access
978-3-525-31116-5.jpg
Kriegsverbrechen, Restitution, Prävention
  • Constantin Goschler  (Hg.),
  • Marcus Böick  (Hg.),
  • Julia Reus  (Hg.)
978-3-525-40284-9.jpg
Flucht, Migration und Trauma: Die Folgen für...
  • Marianne Leuzinger-Bohleber  (Hg.),
  • Ulrich Bahrke  (Hg.),
  • Tamara Fischmann  (Hg.),
  • Simon Arnold  (Hg.),
  • Stephan Hau  (Hg.)
ab 32,99 €