Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-37084-1.jpg

»In the Cause of Humanity«

Eine Geschichte der humanitären Intervention im langen 19. Jahrhundert

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
516 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-37084-1
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2019
Die Frage, ob, wann und wie die internationale Gemeinschaft auf Verletzungen humanitärer Normen... mehr
»In the Cause of Humanity«

Die Frage, ob, wann und wie die internationale Gemeinschaft auf Verletzungen humanitärer Normen und damit verbundene humanitäre Krisen reagieren soll, gehört zweifellos zu den vieldiskutierten Themen auf der Agenda der heutigen internationalen Politik. Allerdings tauchte diese Problematik nicht erst am Ende des 20. und zu Beginn des 21. Jahrhunderts plötzlich aus dem Nichts auf, sondern bereits im Verlauf des »langen 19. Jahrhunderts« setzte man sich kontrovers mit dieser Problematik auseinander.

Anhand ausgewählter Fallbeispiele wie dem Kampf gegen den Sklavenhandel (1807–1890), den Militärinterventionen der europäischen Großmächte zur humanitären Nothilfe für christliche Minderheiten im Osmanischen Reich (1827–1878) oder dem Eingreifen der Vereinigten Staaten in den kubanischen Unabhängigkeitskrieg (1898) untersucht Fabian Klose die militärische Praktik und die völkerrechtlichen Debatten zum Schutz humanitärer Normen gewaltsam einzugreifen. Insgesamt etablierte sich in dieser Epoche die Idee der humanitären Intervention als ein anerkanntes Instrumentarium in der internationalen Politik. Eine zentrale Schlüsselrolle bei der Entstehung eines neuen humanitären Interventionsverständnisses übernahm der bewaffnete internationale Kampf gegen den Sklavenhandel als Urtyp der humanitären Intervention. Als Folge kam es zur Ausbildung völkerrechtlicher Leitlinien, die als Begründung für das militärische Eingreifen in verschiedenen Krisenregionen dieser Welt dienten. Das »lange 19. Jahrhundert« kann demnach als das genuine »Jahrhundert der humanitären Intervention« charakterisiert werden, in dem es zu einer signifikanten Verzahnung von militärischem Interventionismus unter dem Banner der Humanität mit kolonialen und imperialen Projekten kam.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 4cm, Gewicht: 0,986 kg
Weiterführende Links zu "»In the Cause of Humanity«"
Kundenbewertungen für "»In the Cause of Humanity«"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Fabian Klose
    • Fabian Klose ist Professor für »Internationale Geschichte und Historische Friedens- und Konfliktforschung des 19. und 20. Jahrhunderts« an der Universität zu Köln. Seine dem Buch »In the Cause of Humanity« zugrunde liegende Habilitationsschrift entstand im Rahmen seiner Forschungen am Leibniz-Institut für Europäische Geschichte in Mainz und wurde 2018 mit dem Carl-Erdmann-Preis des Historikerverbandes ausgezeichnet.
      mehr...
978-3-525-31070-0.jpg
Verstümmelte Körper?
  • Johanna E. Blume
ab 59,99 €
NEU
978-3-412-51367-2.jpg
Missbrauch
  • Otto Ulbricht
ab 19,99 €
NEU
978-3-525-57093-7.jpg
Säkularisierung und Religion
  • Irene Dingel  (Hg.),
  • Christiane Tietz  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-647-10145-3.jpg
Humanity
  • Fabian Klose  (Hg.),
  • Mirjam Thulin  (Hg.)
ab 59,99 €
Balanceakt für die Zukunft
Balanceakt für die Zukunft
  • Joachim Klose  (Hg.),
  • Norbert Lammert  (Hg.)
ca. 45,00 €
NEU
978-3-8471-0968-6.jpg
Macht und Herrschaft
  • Matthias Becher
ab 37,99 €
Die Vermessung des Kosmos
ca. 45,00 €
978-3-525-31114-1.jpg
ca. 25,00 €
Zeitschrift
NEU
978-3-525-40684-7.jpg
Psychotherapie als Beziehung und Prozess:...
  • Silke Birgitta Gahleitner,
  • Brigitte Schigl
ca. 19,00 €
Zeitschrift
NEU
zeitgeschichte 2019 Jg. 46, Heft 1
zeitgeschichte 2019 Jg. 46, Heft 1
  • Oliver Rathkolb  (Hg.)
ab 25,00 €
NEU
978-3-8471-1005-7.jpg
ab 39,99 €
NEU
978-3-525-80027-0.jpg
ab 21,00 €
NEU
978-3-525-10527-6.jpg
Ringen um Versöhnung II
  • Urszula Pekala  (Hg.)
ab 54,99 €
978-3-525-57142-2.jpg
Confessio im Konflikt
  • Mona Garloff  (Hg.),
  • Christian Volkmar Witt  (Hg.)
ca. 85,00 €
978-3-525-30606-2.jpg
ca. 60,00 €
Fluchtaspekte Buchpaket
Fluchtaspekte Buchpaket
  • Birgit Behrensen,
  • Sibylle Rothkegel,
  • Karin Mlodoch,
  • Silke Birgitta Gahleitner,
  • Dorothea Zimmermann,
  • Dima Zito,
  • Alexandra Liedl,
  • Lena Ronte,
  • Esther Kleefeldt,
  • Barbara Abdallah-Steinkopff,
  • Marie Rössel-Čunović,
  • Sladjana Kosijer-Kappenberg,
  • Autor*innenkollektiv,
  • Sibylle Rothkegel,
  • Silvia Schriefers,
  • Mohammed Jouni,
  • Elvira Hadzic
120,00 €
Europa und die Schlafkrankheit
ab 59,99 €
 Open Access
NEU
978-3-8471-0998-3.jpg
Fehler
  • Gero Hoch  (Hg.),
  • Hildegard Schröteler-von Brandt  (Hg.),
  • Angela Schwarz  (Hg.),
  • Volker Stein  (Hg.)
ca. 15,00 €
978-3-525-36603-5.jpg
Semantiken und Narrative des Entscheidens vom...
  • Philip R. Hoffmann-Rehnitz  (Hg.),
  • Matthias Pohlig  (Hg.),
  • Tim Rojek  (Hg.),
  • Susanne Spreckelmeier  (Hg.)
ca. 75,00 €
978-3-525-69004-8.jpg
Luther lesen
  • Martin H. Jung
ab 11,99 €
 Open Access
NEU
978-3-525-56474-5.jpg
Relational Religion
  • Håkon Naasen Tandberg
978-3-412-51403-7.jpg
ab 23,99 €
978-3-525-36392-8.jpg
"Stets am Feind!"
  • Helmut R. Hammerich
ca. 40,00 €
 Open Access
978-3-205-20904-1.jpg
Norm und Zeremoniell
  • Karin Schneider  (Hg.)
978-3-8471-0966-2.jpg
Universitätsgeschichte schreiben
  • Livia Prüll  (Hg.),
  • Christian George  (Hg.),
  • Frank Hüther  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-37083-4.jpg
Theatrum Belli – Theatrum Pacis
  • Irene Dingel  (Hg.),
  • Johannes Paulmann  (Hg.),
  • Matthias Schnettger  (Hg.),
  • Martin Wrede  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-40483-6.jpg
Bürger, Behörden und Blockaden
  • Christoph Ewen,
  • Yvonne Knapstein,
  • Carla Schönfelder
ab 9,99 €
NEU
978-3-525-40667-0.jpg
Fluchtgeschichten
  • Barbara Bräutigam
ab 11,99 €
978-3-525-36426-0.jpg
Moral Economies
  • Ute Frevert  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-40482-9.jpg
Hinter den Kulissen – kleiner Leitfaden für...
  • Andrea Rohrberg,
  • Dorothea Herrmann
ab 9,99 €