Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Der verlorene Himmel

Glaube in Deutschland seit 1945

ab 27,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
320 Seiten, mit 6 Abb.
ISBN: 978-3-525-30040-4
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2013
The churches in Germany are rarely full these days, and the number of children still being... mehr
Der verlorene Himmel
The churches in Germany are rarely full these days, and the number of children still being christened is on the wane. Fewer and fewer people choose to become priests or pastors. And yet the notion that religion and piety are somehow disappearing from society would be wrong. There is in fact a very lively market for popular religious themes, and guidebooks and how-to manuals on spiritual matters are booming. How can we reconcile these two apparently contradictory facts? What are the consequences for our religious communities? Thomas Großbölting provides some concrete answers to these questions in an easy-to-read volume – an indispensable book for anyone interested in matters of faith.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 14,5 x 22,5 x 2,6cm, Gewicht: 0,574 kg
Kundenbewertungen für "Der verlorene Himmel"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Thomas Großbölting
    • Dr. Thomas Großbölting ist Professor für Neueste Geschichte und Zeitgeschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie Projektleiter im Exzellenzcluster »Religion und Politik«.
      mehr...
978-3-525-55288-9.jpg
Predigen und staunen
  • Heinz Behrends  (Hg.)
ab 18,99 €
978-3-647-40460-8.jpg
ab 27,99 €
978-3-525-30048-0.jpg
Der perfekte Mord
  • Ralph Giordano
15,00 €
978-3-647-30055-9.jpg
Die Grünen und die Pädosexualität
  • Franz Walter  (Hg.),
  • Stephan Klecha  (Hg.),
  • Alexander Hensel  (Hg.)
ab 7,99 €
978-3-525-30046-6.jpg
Die Rosenburg
  • Manfred Görtemaker  (Hg.),
  • Christoph Safferling  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-525-70165-2.jpg
ab 19,99 €
978-3-647-40253-6.jpg
Der Blick auf Vater und Mutter
  • Johannes Huber  (Hg.),
  • Heinz Walter  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-40205-4.jpg
Verloren in virtuellen Welten
  • Jürgen Hardt  (Hg.),
  • Uta Cramer-Düncher  (Hg.),
  • Matthias Ochs  (Hg.)
25,00 €