Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-35549-7.jpg
     

Quellen zur Umweltgeschichte in Niedersachsen vom 18. bis zum 20. Jahrhundert

Ein thematischer Wegweiser durch die Bestände des Niedersächsischen Landesarchivs

ab 160,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
1582 Seiten, mit 83 Abb.
ISBN: 978-3-525-35549-7
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2012
This compendium is the first systematic study of the broad spectrum of documents stored in the... mehr
Quellen zur Umweltgeschichte in Niedersachsen vom 18. bis zum 20. Jahrhundert
This compendium is the first systematic study of the broad spectrum of documents stored in the State Archives of Lower Saxony pertaining to matters of the environment. Based on selected parts thereof, the authors present the most important files and maps from over 160 environmental fields in Lower Saxony. The volume is conceived as a thematic guidebook and offers a quick perspective of the types and volume of archival materials available from the 18th to the 20th century concerning in the main matters of environmental interest in Lower Saxony. With this volume the reader is put in the position to retrieve pertinent information about the respective environmental research, to recognize research gaps and to continue or suggest further studies.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17 x 24,5 x 3,7cm, Gewicht: 1,014 kg
Kundenbewertungen für "Quellen zur Umweltgeschichte in Niedersachsen vom 18. bis zum 20. Jahrhundert"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Peter-Michael Steinsiek
    • Dr. forest. Peter-Michael Steinsiek ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Forst- und Naturschutzpolitik der Universität Göttingen.
      mehr...
    • Johannes Laufer
    • Dr. phil. Johannes Laufer ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Seminar der Universität Osnabrück.
      mehr...