Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-20291-0.jpg

Vorderasiatische Altertumskunde

Forschungsinhalte und Perspektiven seit 1945.

35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
244 Seiten, 16 s/w-Abb. und 2 farb. Abb. auf 16 Taf., 1 s/w-Karte in Rückentasche, gebunden
ISBN: 978-3-412-20291-0
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2009
Die Vorderasiatische Altertumskunde wird als die Wissenschaft vom materiellen Erbe der ältesten... mehr
Vorderasiatische Altertumskunde

Die Vorderasiatische Altertumskunde wird als die Wissenschaft vom materiellen Erbe der ältesten Hochkultur definiert. Als neues Universitätsfach erlebte sie im Nachkriegsdeutschland eine erste Blütezeit und verdient daher eine besondere Aufmerksamkeit innerhalb der Wissenschaftsgeschichte. Der Band stellt die verschiedenen Konzepte und Strömungen vor, die mit zunehmender Internationalisierung des Faches seit den 1950er Jahren bestehen und diskutiert das Für und Wider von kunsthistorischer Methode, soziologischer Betrachtungsweise und prozessualer Archäologie. Das Buch richtet sich in erster Linie an Studierende und Interessierte der archäologischen Forschung.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Vorderasiatische Altertumskunde"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Eva Strommenger
    • Eva Strommenger, Dr. habil., leitete die Abteilung Altvorderasien am Museum für Vor- und Frühgeschichte der Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Berlin.
      mehr...
    • Wolfram Nagel
    • Wolfram Nagel ist Professor em. für Vorderasiatische Altertumskunde der Universität zu Köln.
      mehr...
    • Barthel Hrouda
    • Barthel Hrouda ist Professor em. für Vorderasiatische Archäologie an der Universität München.
      mehr...