Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-51246-0.jpg

Gesellschaftspsychologie einer Revolution

Die „Solidarność“ als Massenbewegung, ihre Niederlage während des Kriegsrechts, und wie ihr Mythos als Deckmantel für die Transformationsprozesse in Polen genutzt wurde

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
64 Seiten, mit 1 farb. Abb., Paperback
ISBN: 978-3-412-51246-0
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage, 2018
Die Oskar-Halecki-Vorlesung 2014 des Leibniz-Instituts für Geschichte und Kultur des östlichen... mehr
Gesellschaftspsychologie einer Revolution
Die Oskar-Halecki-Vorlesung 2014 des Leibniz-Instituts für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) widmet sich dem politischen und erinnerungskulturellen Vermächtnis der Gewerkschaft Solidarnosc in Polen. Der neoliberale Transformationskurs von führenden Mitgliedern der Solidarnosc der 1990er Jahre wird den ursprünglichen politischen und gesellschaftlichen Zielsetzungen der oppositionellen Massenbewegung von 1980–1981 gegenübergestellt. Der Text ist ein starkes Plädoyer für soziale Gerechtigkeit und dokumentiert die zeithistorische Perspektive eines der Vorkämpfer der politischen Opposition gegen die Polnische Vereinigte Arbeiterpartei und späteren Kritikers des nach der Wende eingeschlagenen Reformwegs.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24,5 x 0,5cm, Gewicht: 0,146 kg
Kundenbewertungen für "Gesellschaftspsychologie einer Revolution"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Karol Modzelewski
    • Karol Modzelewski ist emeritierter Professor für mittelalterliche Geschichte an den Universitäten Breslau und Warschau. Seit den 1960er Jahren gehörte er der politischen Opposition in Polen an und war mehrere Jahre inhaftiert.
      mehr...
 Open Access
Singlehood in Europe: Rates and Factors Associated with Happiness
Singlehood in Europe: Rates and Factors...
  • Katarzyna Adamczyk,
  • Radosław Trepanowski
 Open Access
NEU
U1_9783737014816.jpg
The European Union Social Policy on Older...
  • Wioletta Knapik,
  • Magdalena Kowalska,
  • Tomasz Masłyk,
  • Danka Moravčíková
NEU
978-3-205-21578-3.jpg
Modellbildung & Simulation in den...
  • Wolfgang Kautek  (Hg.),
  • Heinrich Schmidinger  (Hg.),
  • Friederike Wall  (Hg.)
35,00 €
978-3-8252-5773-6.jpg
Luhmann leicht gemacht
  • Margot Berghaus
25,00 €
Klimakrise und Gesundheit
Klimakrise und Gesundheit
  • Martin Scherer  (Hg.),
  • Josef Berghold  (Hg.),
  • Helmwart Hierdeis  (Hg.)
30,00 €
U1_9783737012119.jpg
China’s environmental policy in terms of...
  • Jan Wiktor Tkaczyński,
  • Łukasz Gacek
U1_9783737011655.jpg
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende...
  • Irene Klissenbauer  (Hg.),
  • Franz Gassner  (Hg.),
  • Petra Steinmair-Pösel  (Hg.),
  • Peter G. Kirchschläger  (Hg.)
978-3-8252-5227-4.jpg
Nachhaltigkeit interdisziplinär. Konzepte,...
  • Evi Zemanek  (Hg.),
  • Ursula Kluwick  (Hg.)
39,99 €
Umweltgeschichte
Umweltgeschichte
  • Annika Schmitt  (Hg.),
  • Siegrid Westphal  (Hg.),
  • Heike Düselder  (Hg.)
40,00 €
978-3-205-79656-5.jpg
Speisekammer aus der Natur
  • Elisabeth Mauthner,
  • Michael Machatschek
30,00 €
978-3-205-78790-7.jpg
60,00 €
978-3-205-79498-1.jpg
45,00 €
978-3-205-23241-4.jpg
Rotwelsch
  • Roland Girtler
19,00 €
978-3-8471-0911-2.jpg
45,00 €
978-3-412-51290-3.jpg
80,00 €
978-3-412-50026-9.jpg
60,00 €
Die Hanse im Zeichen der Krise
55,00 €
978-3-205-20519-7.jpg
Austro-Keynesianismus
  • Christian Dirninger
45,00 €
978-3-8252-4830-7.jpg
Agro-Food Studies. Eine Einführung
  • Ulrich Ermann,
  • Ernst Langthaler,
  • Marianne Penker,
  • Markus Schermer
22,99 €