Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-21104-2.jpg
ab 54,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
566 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-21104-2
Böhlau Verlag Köln
Der Auftaktband der neuen Reihe präsentiert zentrale Texte zur Erforschung der armenischen... mehr
Armenier im östlichen Europa

Der Auftaktband der neuen Reihe präsentiert zentrale Texte zur Erforschung der armenischen Geschichte und Kultur teilweise erstmalig in deutscher Übersetzung. Diese Anthologie spiegelt in ihrer breiten thematischen Ausrichtung die zahlreichen historischen und aktuellen Facetten der Erforschung der Armenier in Osteuropa zwischen Narva und der Krim, zwischen Armenierstadt und Astrachan.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,5 x 24,5 x 4,2cm, Gewicht: 1,207 kg
Kundenbewertungen für "Armenier im östlichen Europa"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Tamara Ganjalyan (Hg.)
    • Tamara Ganjalyan, geboren 1981 in Wien. 2003-2010 Studium der Geschichte mit dem Nebenfach Osteuropäische Geschichte sowie des Moduls Deutsch als Fremdsprache an der Universität Wien. 2007 Praktikumsaufenthalt in Armenien. Seit 2011 Promotion an der Fakultät für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig. War wissenschaftliche Mitarbeiterin am GWZO.
      mehr...
    • Stefan Troebst (Hg.)
    • Stefan Troebst (*1955), Historiker und Slavist, ist Professor für Kulturgeschichte des östlichen Europa am Global and European Institute der Universität Leipzig und stellvertretender Direktor des dortigen Leibniz-Instituts für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) e.V.
      mehr...
    • Bálint Kovács (Hg.)
    • Bálint Kovács, geboren 1981 in Zirc, Ungarn. 1999--2005 Studium der Geschichte und Religionspädagogik in Piliscsaba, ab 2004 der Jura in Budapest. 2005-2010 Promotionsstudium an der Péter Pázmány Katholischen Universität (Budapest-Piliscsaba) in Geschichte, seit 2007 zugleich Promotion an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Bereich der Orientwissenschaft. Seit September 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter am GWZO.
      mehr...
Armenier im östlichen Europa - Armenians in Eastern Europe Zur gesamten Reihe