Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
»Es kann anders werden«

»Es kann anders werden«

Opposition und Widerstand in Thüringen 1945–1989

23,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
296 Seiten, s/w-Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-08804-0
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2005
15 Jahre nach der Wiedervereinigung liegt die erste Gesamtdarstellung über Opposition und... mehr
»Es kann anders werden«

15 Jahre nach der Wiedervereinigung liegt die erste Gesamtdarstellung über Opposition und Widerstand in Thüringen von den Anfängen 1945 bis zur friedlichen Revolution 1989 vor. Widerständiges Verhalten war in Thüringen von Anfang an im Vergleich zu anderen Regionen der DDR in besonderer Weise verbreitet. Die Autoren zeichnen seine Entwicklung und seine Ausprägungen von der Befreiung Thüringens durch die amerikanischen Truppen 1945 bis zur Wiedervereinigung chronologisch nach und heben dabei zugleich Motive und Ziele der Opposition hervor. So entsteht ein facettenreiches Bild des Strebens nach Freiheit und Demokratie in den ehemaligen Bezirken Gera, Erfurt und Suhl. Das Buch ist reich bebildert und wendet sich bewusst auch an ein breiteres Publikum, das sich abseits von Ostalgie und Geschichtsklitterung informieren möchte.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Stiftung Ettersberg
Kundenbewertungen für "»Es kann anders werden«"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Europäische Diktaturen und ihre Überwindung Zur gesamten Reihe