Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Stadtrepublik und Selbstbehauptung

Stadtrepublik und Selbstbehauptung

Venedig, Bremen, Hamburg und Lübeck im 16. und 17. Jahrhundert

60,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
X, 455 Seiten, 15 s/w-Abb.
ISBN: 978-3-412-20759-5
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2012
Das gewandelte politische Umfeld der Frühen Neuzeit stellte die republikanischen Gemeinwesen in... mehr
Stadtrepublik und Selbstbehauptung
Das gewandelte politische Umfeld der Frühen Neuzeit stellte die republikanischen Gemeinwesen in Europa vor neue Herausforderungen. Nach außen mussten sie ihre Gleichrangigkeit mit den adligen und fürstlichen Nachbarn demonstrieren und zugleich im Innern die republikanische Ordnung sichern sowie das Aufkommen dominanter Familien verhindern. Dies führte sowohl im republikanischen Selbstverständnis als auch in der rituellen Selbstdarstellung der Stadtrepubliken zu einem signifikanten Wandel. Die Autorin hat für ihre Untersuchung vier Städte mit einer ausgeprägten und langen Tradition der Selbstbehauptung und Autonomie ausgewählt und analysiert anhand von Text- und Bildquellen erstmals speziell die Konzeptionen von Gruppenbildung, die sich mit Ritualen, Zeremonien und Festen verbanden.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,9 x 24,6 x 3,5cm
Kundenbewertungen für "Stadtrepublik und Selbstbehauptung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Ruth Schilling
    • Ruth Schilling ist Juniorprofessorin zur Kommunikation museumsbezogener Wissen-schaftsgeschichte an der Universität Bremen und wissenschaftliche Ausstellungs- und Forschungskoordinatoren am Deutschen Schiffahrtsmuseum. Sie hat über die politische Selbstdarstellung frühneuzeitlicher Stadtrepubliken promoviert und in kultur- sowie wissenschaftshistorischen Ausstellungs- und Forschungsprojekten gearbeitet.
      mehr...
Städteforschung. Reihe A: Darstellungen Zur gesamten Reihe
Ein bürgerliches Pulverfass?
Ein bürgerliches Pulverfass?
  • Werner Freitag  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.)
40,00 €
978-3-412-51563-8.jpg
Entsagte Herrschaft
  • Susan Richter  (Hg.)
50,00 €
Vormärz und Revolution
Vormärz und Revolution
  • Friedrich Franz II. Mecklenburg-Schwerin
50,00 €
978-3-205-78427-2.jpg
Kunstraub
  • Bénédicte Savoy
65,00 €
978-3-205-20189-2.jpg
Das kaiserliche Jagdhaus Mürzsteg
  • Ilsebill Barta,
  • Marlene Ott-Wodni,
  • Markus Langer
39,00 €
978-3-412-50933-0.jpg
65,00 €
978-3-205-20333-9.jpg
In Bildern denken
  • Werner Telesko
45,00 €
978-3-205-99196-0.jpg
Das Wiener Kaiserforum
  • Margaret A. Gottfried-Rutte
39,00 €
978-3-205-20235-6.jpg
55,00 €
NEU
978-3-412-52950-5.jpg
Stadtverweis
  • Corinna von Brockdorff
 Open Access
978-3-205-21856-2.jpg
Die Österreichische Chronik der Jahre 1454-1467
  • Alexander Hödlmoser  (Hg.),
  • Christina Jackel  (Hg.),
  • Matthias Meyer  (Hg.),
  • Stephan Müller  (Hg.)
NEU
U1_9783847116486.jpg
90,00 €
978-3-412-52621-4.jpg
ca. 90,00 €
978-3-205-21327-7.jpg
Königsherrschaft im Zeitalter des Interregnums
  • David Kalhous,
  • Lukáš Reitinger,
  • Jan Škvrňák,
  • Lukáš Führer,
  • Ondřej Schmidt
ca. 50,00 €
Von Widukind zur ‚Sassine‘
Von Widukind zur ‚Sassine‘
  • Martin Baisch  (Hg.),
  • Malena Ratzke  (Hg.),
  • Regina Toepfer  (Hg.)
45,00 €
Civitatum Communitas
Civitatum Communitas
  • F. Petri  (Hg.),
  • H. Quirin  (Hg.),
  • Helmut Jäger  (Hg.)
110,00 €
Die Frühgeschichte der europäischen Stadt im 11. Jahrhundert
Die Frühgeschichte der europäischen Stadt im...
  • Jörg Jarnut  (Hg.),
  • Peter Johanek  (Hg.)
ab 50,00 €
Vielerlei Städte
Vielerlei Städte
  • Peter Johanek  (Hg.),
  • Franz-Joseph Post  (Hg.)
35,00 €
978-3-205-78755-6.jpg
Kaiser Sigismund (1368-1437)
  • Karel Hruza  (Hg.),
  • Alexandra Kaar  (Hg.)
978-3-89971-903-1.jpg
Erich Rothacker
  • Ralph Stöwer
70,00 €