Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-78350-3.jpg

Moderne Hexen und Wicca

Aufzeichnungen über eine magische Lebenswelt von heute.

30,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
208 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-205-78350-3
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2009
Jahrtausendealte Hexenreligion? Systematisch ausgerottetes Heilwissen? Hartnäckige Ammenmärchen... mehr
Moderne Hexen und Wicca

Jahrtausendealte Hexenreligion? Systematisch ausgerottetes Heilwissen? Hartnäckige Ammenmärchen – oder doch etwas Wahres daran?Der Begriff der Hexe im europäischen Kontext hat sich jedenfalls massiv gewandelt.Die Geschichte und die Geschichten der Modernen Hexen, mögen sie auch von Unstimmigkeiten und Widersprüchen durchzogen sein, sind verknüpft mit der Wahrnehmung des Fremden und Anderen in Vergangenheit und Gegenwart und mit Fragestellungen, die von der Wissenschaft niemals eindeutig beantwortbar sind: im Kern ist es die Frage nach der Existenz von Seele. Das Moderne Hexentum spiegelt einerseits das ganze Spektrum heidnischer Esoterik wider, reicht aber andererseits bis zu ernstzunehmender Identifikation mit neuen Kult(ur)schöpfungen und deren Ritualen.Auch wenn Modernes Hexentum und Wicca zahlenmäßig relativ kleine Phänomene darstellen mögen, so dringen doch ihre Ideen an ein deutlich breiteres Publikum, das davon manches aufgreift, ohne sich dieser Einflüsse allzu bewusst zu sein.In diesem Buch hat Birgit Neger unbekanntes Material zusammengetragen und die am besten recherchierten Lebensgeschichten Moderner Hexen der Gegenwart zu einer spannenden Lektüre aufbereitet. Durch teilnehmende Beobachtung im "Herzen des Geschehens" und ausführliche Interviews ermöglicht die Autorin den Lesern tiefe Einblicke in die verborgenen Lebenswelten einer schwer zugänglichen Szene.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Moderne Hexen und Wicca"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Birgit Neger
    • Birgit Neger, geb. 1977 in Leoben/Steiermark. Studium der Geschichte, Germanistik und Ur- und Frühgeschichte an der Universität Wien. Nach langjährigen Auslandsaufenthalten derzeit Doktoratsstudium am Wiener Institut für Geschichte. Forschungsschwerpunkte: Neuheidentums- und Esoterikforschung, Rezeption der Altgermanischen Religions-, Kulturgeschichte und Runologie.
      mehr...