Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-77745-8.jpg

Netzwerke im europäischen Mehrebenensystem. Von 1945 bis zur Gegenwart

Networks in European Multi-Level Governance. From 1945 to the Present.

39,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
282 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-205-77745-8
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2009
Netzwerke spielen in der informellen Politik der Europäischen Union als komplexes... mehr
Netzwerke im europäischen Mehrebenensystem. Von 1945 bis zur Gegenwart

Netzwerke spielen in der informellen Politik der Europäischen Union als komplexes Mehrebenensystem eine zentrale Rolle. Sie helfen, neue Akteure in bestehende Praktiken und Präferenzen zu sozialisieren, entwickeln Agenden für neue Politikfelder und beeinflussen Entscheidungen. Dabei haben Netzwerke den europäischen Integrationsprozess von Anfang an mitgestaltet. In diesem Band beleuchten 17 Zeithistoriker und Politikwissenschaftler aus elf Ländern erstmals systematisch deren Rolle von 1945 bis zur Gegenwart in zwei Beiträgen zu theoretischen und normativen Dimensionen und 14 empirischen Fallstudien zu verschiedenen Netzwerken und Politikfeldern.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Netzwerke im europäischen Mehrebenensystem. Von 1945 bis zur Gegenwart"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Arbeitskreis Europäische Integration. Historische Forschungen.... Zur gesamten Reihe