Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-78874-4.jpg

Ins Parlament, um es zu zerstören

Das parlamentarische Agi(ti)eren der Nationalsozialisten in den Landtagen von Wien, Niederösterreich, Salzburg und Vorarlberg

69,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
440 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-205-78874-4
Böhlau Verlag Wien
Siebzehn Jahre sind seit dem Erscheinen der ersten Auflage dieses Buches vergangen und es hat... mehr
Ins Parlament, um es zu zerstören

Siebzehn Jahre sind seit dem Erscheinen der ersten Auflage dieses Buches vergangen und es hat nichts an Aktualität eingebüßt. Seither ist die große Bedeutung der Landtagswahlen vom 24. April 1932 für den Aufstieg des Nationalsozialismus in Österreich unbestritten. Das Ziel der Nationalsozialisten in den österreichischen Landesparlamenten war es, den Parlamentarismus extensiv zu nützen, um die Demokratie zu zerstören. Provozierende, antisemitische Themen und aggressive Methoden der NS-Abgeordneten ähneln jenen rechtspopulistischer und rechtsextremer Parteien, die seit dem Erscheinen der ersten Auflage in ganz Europa entstanden und in Parlamente gewählt worden sind. Auch das Verhalten der heutigen demokratischen Parteien erinnert an das Reagieren von damals. Ein Standardwerk zum Lernen aus der Geschichte.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Ins Parlament, um es zu zerstören"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Franz Schausberger
    • Franz Schausberger, geb. 1950. Dr. phil. Universitätsprofessor für Neuere Österreichische Geschichte an der Universität Salzburg. Tit. Univ. Prof. an der Westungarischen Universität in Sopron. 1996 - 2004 Landeshauptmann von Salzburg. Vorsitzender des Forschungsinstituts für politisch-historische Studien. Vorstand des Instituts der Regionen Europas (IRE).
      mehr...
Schriftenreihe des Forschungsinstituts für politisch-historische Studien der... Zur gesamten Reihe
Diakonie biblisch
Diakonie biblisch
  • Karl-Wilhelm Niebuhr  (Hg.),
  • Klaus Scholtissek  (Hg.)
ab 32,99 €
Spaziergänge auf dem Papier
Spaziergänge auf dem Papier
  • Adrian Gleń  (Hg.),
  • Jacek Gutorow  (Hg.),
  • Łukasz Musiał  (Hg.),
  • Daniel Pietrek  (Hg.)
ab 32,99 €
Museum und Migrationserfahrungen
ab 39,99 €
Urwald der Bayern
Urwald der Bayern
  • Marco Heurich  (Hg.),
  • Christof Mauch  (Hg.)
ab 21,99 €
978-3-205-77259-0.jpg
Geschlecht, Religion und Engagement
  • Margarete Maria Grandner  (Hg.),
  • Edith Saurer  (Hg.)
40,00 €
978-3-525-71047-0.jpg
Innovative Methoden für den Lateinunterricht
  • Julia Drumm  (Hg.),
  • Roland Frölich  (Hg.)
ab 37,99 €
The Legacy of Soisalon-Soininen
The Legacy of Soisalon-Soininen
  • Tuukka Kauhanen  (Hg.),
  • Hanna Vanonen  (Hg.)
ab 110,00 €
978-3-525-56484-4.jpg
James among the Classicists
  • Sigurvin Lárus Jónsson
ca. 80,00 €
978-3-525-70288-8.jpg
Archäologische Zeugnisse im Lateinunterricht
  • Patrick Schollmeyer,
  • Tamara Choitz
ab 17,99 €
978-3-525-37088-9.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-30198-2.jpg
Krieg in der Literatur, Literatur im Krieg
  • Karsten Dahlmanns  (Hg.),
  • Matthias Freise  (Hg.),
  • Grzegorz Kowal  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-55455-5.jpg
World Youth Day
  • Jane Skjoldli
ca. 140,00 €
978-3-412-51554-6.jpg
Die Neue Universität zu Köln
  • Habbo Knoch  (Hg.),
  • Ralph Jessen  (Hg.),
  • Hans-Peter Ullmann  (Hg.)
20,00 €
Die LDPD und das sozialistische »Mehrparteiensystem« in der DDR
Die LDPD und das sozialistische...
  • Tilman Pohlmann  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-8471-1005-7.jpg
ab 39,99 €
978-3-525-40680-9.jpg
ab 37,99 €
Zeitschrift
2196-9167_2019_35.1.jpg
ÖDaF-Mitteilungen 2019 Jg. 35, Heft 1+2
  • Österreichischer Verband für Deutsch  (Hg.)
ab 35,00 €
978-3-8471-0995-2.jpg
Konzeptgeschichten
  • Philipp Rauh,
  • Sascha Topp
ab 39,99 €
978-3-525-45904-1.jpg
Gewusst wie, gewusst warum: Die Logik...
  • Arist von Schlippe,
  • Jochen Schweitzer
ab 18,99 €
978-3-8252-1413-5.jpg
Dogmatik II: Der Weg Gottes mit dem Menschen
  • Wilfried Joest,
  • Johannes von Lüpke
30,99 €
978-3-412-51535-5.jpg
Die Fränkische Schweiz
  • Herbert Popp,
  • Klaus Bitzer,
  • Haik Thomas Porada
ab 23,99 €