Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-30169-2.jpg
     

Zwischen Stadt, Staat und Nation

Bürgertum in Deutschland

ab 89,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
852 Seiten, in zwei Bänden
ISBN: 978-3-525-30169-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2014
Bourgeois culture as a way of life and a lifestyle are omnipresent in Germany even in the 21st... mehr
Zwischen Stadt, Staat und Nation
Bourgeois culture as a way of life and a lifestyle are omnipresent in Germany even in the 21st century, and along with this phenomenon it still remains attractive to learn more about the bourgeoisie and the bourgeois lifestyle from a historical point of view. This volume is a study of the economic, lifestyle and political aspects of the history of the bourgeoisie, seen as a complex web of spatial, regional, university and scientific coherences.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 5,5cm, Gewicht: 1,485 kg
Kundenbewertungen für "Zwischen Stadt, Staat und Nation"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Stefan Gerber (Hg.)
    • Stefan Gerber ist Privatdozent und leitet die Forschungsstelle für Neuere Regionalgeschichte Thüringens an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
      mehr...
    • Tobias Kaiser (Hg.)
    • Dr. Tobias Kaiser ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Kommission für die Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien in Berlin.
      mehr...
    • Klaus Ries (Hg.)
    • Dr. Klaus Ries ist Professor für Neuere Geschichte/Wissenschafts- und Universitätsgeschichte am Historischen Institut der Friedrich-Schiller-Universität Jena
      mehr...