Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Wien als Festungsstadt im 16. Jahrhundert

Zum kartografischen Werk der Mailänder Familie Angielini

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
578 Seiten, 108 farb. Abb., 108 Illustration(en), farbig
ISBN: 978-3-205-20210-3
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2017
Das kartografische Œuvre dreier Mailänder Militärarchitekten – Natale, Nicolò und Paolo... mehr
Wien als Festungsstadt im 16. Jahrhundert

Das kartografische Œuvre dreier Mailänder Militärarchitekten – Natale, Nicolò und Paolo Angielini – gibt einen hervorragenden Überblick zum habsburgischen Festungsbau im 16. Jahrhundert. Betrachtungen zur frühen Kartografie zu Ungarn und Wien wie zur Entwicklung des Festungsbaus im 15. und 16. Jahrhundert stecken den Rahmen ab. Im Fokus steht die Fortifikation von Wien, die als eines der frühen Beispiele der Militärarchitektur dieser Epoche zu charakterisieren ist. Die Auswertung zahlreicher Bild- und Schriftquellen ermöglicht es, die Umgestaltung der habsburgischen Residenzstadt zur Festung präzise nachzuzeichnen. Ergänzend werden 49 weitere von den Angielinis dargestellte Festungen analysiert, die Zeugnis von den Maßnahmen der Türkenabwehr nach 1529 geben.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17 x 24 x 4,7cm, Gewicht: 1,496 kg
Kundenbewertungen für "Wien als Festungsstadt im 16. Jahrhundert"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ferdinand Opll
    • Ferdinand Opll ist Direktor des Wiener Stadt- und Landesarchivs i. R. und tit. ao. Univ.-Prof. für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Wien. Mittelalterliche und frühneuzeitliche Geschichte, vergleichende Stadtgeschichte und Kartographiegeschichte, insbesondere aber die Geschichte Wiens sind Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen Tätigkeit. 
      mehr...
    • Heike Krause
    • Heike Krause, geb. 1969, Studium der Ur- und Frühgeschichte, Mittelalterlichen Geschichte und Kunstgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin, 1993–1994 ERASMUS-Stipendiatin an der Université Nancy 2, 1997–1998 Kollegiatin des Graduiertenkollegs Archäologische Analytik an der Goethe Universität in Frankfurt/Main, seit 1998 bei der Stadtarchäologie Wien tätig – Forschungsschwerpunkte: Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit, Stadtentwicklung und Stadtbefestigung von Wien.
      mehr...
    • Christoph Sonnlechner
    • Christoph Sonnlechner, geb. 1972, Studium der Geschichte und Politikwissenschaft an der Universität Wien, 1998 Promotion zum Dr. phil
      mehr...
NEU
Baptisten weltweit
Baptisten weltweit
  • Erich Geldbach  (Hg.)
ab 19,99 €
NEU
Rede, dass ich dich sehe
Rede, dass ich dich sehe
  • Joachim Ringleben
ab 27,99 €
Kratylos
Kratylos
  • Platon
ab ca. 59,99 €
NEU
Buch der Reformation
Buch der Reformation
  • Judith Dieter  (Hg.),
  • Markus Wriedt  (Hg.)
ab 49,99 €
NEU
Sport und Religion
Sport und Religion
  • Matthias Gronover  (Hg.),
  • Christoph Knoblauch  (Hg.)
ab 19,99 €
NEU
Vom Kommen und Gehen
Vom Kommen und Gehen
  • Peter Menasse  (Hg.),
  • Wolfgang Wagner  (Hg.)
ab 22,99 €
NEU
Österreichisches Jahrbuch für Politik 2020
Österreichisches Jahrbuch für Politik 2020
  • Andreas Khol  (Hg.),
  • Günther Ofner  (Hg.),
  • Bettina Rausch  (Hg.),
  • Stefan Karner  (Hg.),
  • Wolfgang Sobotka  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Abraham Kuyper
Abraham Kuyper
  • Hans-Georg Ulrichs  (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
Tragische Rhetorik
Tragische Rhetorik
  • Vanessa Zetzmann
ab 74,99 €
NEU
Die Stadt und die Anderen
Die Stadt und die Anderen
  • Andreas Rutz  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Corona und die Welt von gestern
Corona und die Welt von gestern
  • Manfried Rauchensteiner  (Hg.),
  • Michael Gehler  (Hg.)
ab 22,99 €
Wer regiert Russland?
Wer regiert Russland?
  • Steven Müller-Uhrig
ab 54,99 €
"Der Russe Kandinsky"
"Der Russe Kandinsky"
  • Sebastian Borkhardt
ab 49,99 €
NEU
zeitgeschichte 2021 Jg. 48, Heft 2
zeitgeschichte 2021 Jg. 48, Heft 2
  • Oliver Rathkolb  (Hg.),
  • Gerald Lamprecht  (Hg.),
  • Heidemarie Uhl  (Hg.)
25,00 €
Jahrbuch für Liturgik und Hymnologie
Jahrbuch für Liturgik und Hymnologie
  • Jörg Neijenhuis  (Hg.),
  • Daniela Wissemann-Garbe  (Hg.),
  • Alexander Deeg  (Hg.),
  • Michael Meyer-Blanck  (Hg.),
  • Irmgard Scheitler  (Hg.),
  • Matthias Schneider  (Hg.),
  • Helmut Schwier  (Hg.)
ab 54,99 €
NEU
978-3-525-40753-0
Von der Erschöpfung zur Lebensfreude
  • Anke Lingnau-Carduck,
  • Katharina Kronenberg
ab 9,99 €
978-3-7887-3497-8
Natur und Schöpfung
  • Bernd Janowski  (Hg.),
  • Günter Thomas  (Hg.)
ab 39,99 €
Die Grabstätten meiner Väter
ab 64,99 €
Modelle als Wege des Theologisierens
Modelle als Wege des Theologisierens
  • Gerhard Büttner,
  • Oliver Reis
ab 23,99 €
Welt erzählen
Welt erzählen
  • Mario Baumann
ab 69,99 €
Wege aus der Angst
Wege aus der Angst
  • Gerald Hüther
ab 15,99 €
Dispositive des Genus
Dispositive des Genus
  • Arletta Szmorhun,
  • Mirosław Kowalski
ab 27,99 €
Deutschland
ab 37,99 €
Von Vögeln, Mächten und Bienen
ab 19,99 €
Was geschieht im Gottesdienst?
ab 22,99 €
Der mittelalterliche Brief zwischen Norm und Praxis
Der mittelalterliche Brief zwischen Norm und...
  • Benoît Grévin  (Hg.),
  • Florian Hartmann  (Hg.)
ab 44,99 €
Reformation als Kommunikationsprozess
Reformation als Kommunikationsprozess
  • Petr Hrachovec  (Hg.),
  • Gerd Schwerhoff  (Hg.),
  • Winfried Müller  (Hg.),
  • Martina Schattkowsky  (Hg.)
Vielfalt ordnen
Vielfalt ordnen
  • Jana Osterkamp
80,00 €