Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20644-6.jpg
60,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
916 Seiten, 126 s/w-Abb., 126 Illustration(en), schwarz-weiß
ISBN: 978-3-205-20644-6
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2017
Das Ringen um eine Verfassungs- und Verwaltungsreform und um die Budgetsanierung, der... mehr
Rudolf Ramek 1881–1941

Das Ringen um eine Verfassungs- und Verwaltungsreform und um die Budgetsanierung, der finanzielle Streit zwischen Bund, Ländern und Gemeinden, der erbitterte Konflikt um eine Schulreform, Bankenskandale, Druck des internationalen Finanzkapitals, Tauziehen um Handelsverträge, all das ruft die brandaktuelle Situation von heute ins Gedächtnis. Tatsächlich ist es die Agenda, die die Regierung Rudolf Ramek Mitte der 1920er Jahre zu bewältigen hatte. Dazu kamen nerven- und kräfteraubende Verhandlungen mit dem Völkerbund zur Erlangung der vollständigen Freiheit Österreichs. Im Gegensatz zur Konfrontationspolitik seiner Zeit setzte Ramek auf Konsens und konnte beachtliche Erfolge erzielen. Es war höchst an der Zeit, diesen Konsens-Kanzler historisch vor den Vorhang zu holen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 18 x 24,6 x 5,6cm, Gewicht: 1,676 kg
Kundenbewertungen für "Rudolf Ramek 1881–1941"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Franz Schausberger
    • Franz Schausberger, geb. 1950. Dr. phil. Universitätsprofessor für Neuere Österreichische Geschichte an der Universität Salzburg. Tit. Univ. Prof. an der Westungarischen Universität in Sopron. 1996 - 2004 Landeshauptmann von Salzburg. Vorsitzender des Forschungsinstituts für politisch-historische Studien. Vorstand des Instituts der Regionen Europas (IRE).
      mehr...
Schriftenreihe des Forschungsinstituts für politisch-historische Studien der... Zur gesamten Reihe
Vom Kommen und Gehen
Vom Kommen und Gehen
  • Peter Menasse  (Hg.),
  • Wolfgang Wagner  (Hg.)
28,00 €
978-3-205-20980-5.jpg
Richard I. Löwenherz
  • Robert-Tarek Fischer
29,00 €
978-3-205-23226-1.jpg
Unfassbare Wunder
  • Alexandra Föderl-Schmid,
  • Konrad Rufus Müller
35,00 €
Ruth Fischer
Ruth Fischer
  • Mario Keßler
65,00 €
NEU
Politischer Deutungsraum Mittelalter
Politischer Deutungsraum Mittelalter
  • Christoph Dartmann  (Hg.),
  • Jenny Rahel Oesterle  (Hg.)
45,00 €
NEU
978-3-205-21514-1.jpg
Österreichisches Jahrbuch für Politik 2021
  • Andreas Khol  (Hg.),
  • Stefan Karner  (Hg.),
  • Wolfgang Sobotka  (Hg.),
  • Bettina Rausch  (Hg.),
  • Günther Ofner  (Hg.)
45,00 €
NEU
978-3-412-52453-1.jpg
Patient und Arzt
  • Heiner Raspe
45,00 €
NEU
Pfarrer:in sein
Pfarrer:in sein
  • Friederike Erichsen-Wendt,
  • Adelheid Ruck-Schröder
18,00 €
U1_9783847013525.jpg
Re-Konstruktion des Realen
  • Julia Brühne  (Hg.),
  • Christiane Conrad von Heydendorff  (Hg.),
  • Cora Rok  (Hg.)
45,00 €
U1_9783847013396.jpg
Schreiben, Text, Autorschaft II
  • Carsten Gansel  (Hg.),
  • Katrin Lehnen  (Hg.),
  • Vadim Oswalt  (Hg.)
60,00 €
U1_9783847013075.jpg
Rede, dass ich dich sehe
  • Joachim Ringleben
35,00 €
U1_9783847012917.jpg
45,00 €
U1_9783847012726.jpg
Schreiben, Text, Autorschaft I
  • Carsten Gansel  (Hg.),
  • Katrin Lehnen  (Hg.),
  • Vadim Oswalt  (Hg.)
55,00 €
978-3-205-21362-8.jpg
"Salzburg hat seine Cosima"
  • Robert Kriechbaumer
29,00 €
978-3-205-21424-3.jpg
Politik im Krieg
  • Maximilian Rückert
90,00 €
978-3-205-21261-4.jpg
Politiker und Impresario
  • Robert Kriechbaumer
55,00 €
Porz
Porz
  • LVR-Institut f. Landeskunde u. Regionalgeschichte  (Hg.)
25,00 €
978-3-205-21271-3.jpg
Österreichisches Jahrbuch für Politik 2020
  • Andreas Khol  (Hg.),
  • Günther Ofner  (Hg.),
  • Bettina Rausch  (Hg.),
  • Stefan Karner  (Hg.),
  • Wolfgang Sobotka  (Hg.)
ab 37,99 €
U1_9783847012467.jpg
Ost-Geschichten
  • Mark-Oliver Carl  (Hg.),
  • Sieglinde Grimm  (Hg.),
  • Nathalie Kónya-Jobs  (Hg.)
45,00 €
Rheinwissen
Rheinwissen
  • Nils Bennemann
70,00 €
978-3-412-51948-3.jpg
Paare in Kunst und Wissenschaft
  • Christine Fornoff-Petrowski  (Hg.),
  • Melanie Unseld  (Hg.)
55,00 €
U1_9783847011187.jpg
Quadrifolium
  • Daniela Angetter-Pfeiffer  (Hg.),
  • Bernhard Hubmann  (Hg.)
55,00 €
978-3-205-20643-9.jpg
Pietro Testa
  • Stefan Albl
ab 64,99 €
978-3-205-20074-1.jpg
Salzburg 1918-1919
  • Oskar Dohle  (Hg.),
  • Thomas Mitterecker  (Hg.)
40,00 €
978-3-412-50382-6.jpg
Reiner Aktivismus?
  • Matthias Meindl
978-3-412-51103-6.jpg
60,00 €
978-3-205-20033-8.jpg
29,00 €
978-3-205-20568-5.jpg
Verfassungsgerichtsbarkeit und Demokratie
  • Tamara Ehs  (Hg.),
  • Heinrich Neisser  (Hg.)
29,00 €
978-3-205-20498-5.jpg
Radikale Phrase, Wahlbündnisse und Kontinuitäten
  • Herbert Dachs  (Hg.),
  • Michael Dippelreiter  (Hg.),
  • Franz Schausberger  (Hg.)
55,00 €
978-3-205-20776-4.jpg
Politik im Wandel
  • Robert Kriechbaumer  (Hg.),
  • Richard Voithofer  (Hg.)
85,00 €
978-3-205-20389-6.jpg
24,00 €
978-3-89971-941-3.jpg
Religion in Europa heute
  • Kurt Appel  (Hg.),
  • Christian Danz  (Hg.),
  • Richard Potz  (Hg.),
  • Sieglinde K. Rosenberger  (Hg.),
  • Angelika Walser  (Hg.)
50,00 €
978-3-89971-934-5.jpg
Mythen der Vergangenheit
  • Ortwin Pelc  (Hg.)
60,00 €
978-3-89971-936-9.jpg
25,00 €