Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20537-1.jpg

Die Transformation des Wiener Stadtbildes um 1700

Die Vogelschau des Bernhard Georg Andermüller von 1703 und der Stadtplan des Michel Herstal de la Tache von 1695/97

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
212 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-205-20537-1
Böhlau Verlag Wien
Der Dessauer Gesandte Bernhard Georg Andermüller (1644–1717) zeichnete während seines... mehr
Die Transformation des Wiener Stadtbildes um 1700
Der Dessauer Gesandte Bernhard Georg Andermüller (1644–1717) zeichnete während seines vierjährigen Wienaufenthalts eine faszinierende Karte des frühneuzeitlichen Wien, vermutlich im Auftrag seiner Anhalter Dienstgebers. Minutiös verzeichnete der Gesandte darin im Sinne eines Selbstzeugnisses eines Diplomaten Wohnorte und Entscheidungszentren der Residenz Wien im ausklingenden Zeitalter Leopolds I. Neben dieser Vogelschau verdeutlicht der Plan von Michel Herstal de la Tache aus dem Jahr 1695/97 ebenfalls den sich abzeichnenden Transformationsprozess der Stadt, von einer bürgerlichen Stadt hin zu einer Residenz und Adelsstadt nach der zweiten Belagerung der Stadt durch die Osmanen: die Festung Wien, die Neuformierung der katholischen Welt und der Adel finden darin deutlichen Niederschlag.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,5 x 24,5 x 2cm, Gewicht: 0,609 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • FWF - Der Wissenschaftsfonds.
Kundenbewertungen für "Die Transformation des Wiener Stadtbildes um 1700"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ferdinand Opll
    • Ferdinand Opll ist Direktor des Wiener Stadt- und Landesarchivs i. R. und tit. ao. Univ.-Prof. für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Wien.
      mehr...
    • Martin Scheutz
    • Martin Scheutz ist ao. Professor am Institut für Österreichische Geschichtsforschung der Universität Wien.
      mehr...
Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung.... Zur gesamten Reihe
NEU
Vielfalt ordnen
Vielfalt ordnen
  • Jana Osterkamp
70,00 €
978-3-205-20951-5.jpg
Die Habsburgermonarchie und der Dreißigjährige...
  • Katrin Keller  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.)
ab 74,99 €
978-3-412-51569-0.jpg
ab 23,99 €
978-3-412-51563-8.jpg
Entsagte Herrschaft
  • Susan Richter  (Hg.)
ab 37,99 €
 Open Access
978-3-205-20904-1.jpg
Norm und Zeremoniell
  • Karin Schneider  (Hg.)
978-3-412-21102-8.jpg
Der Hof
  • Antje Tumat  (Hg.),
  • Susanne Rode-Breymann  (Hg.)
55,00 €
Einmal Weimar-Wien und retour
Einmal Weimar-Wien und retour
  • Martin Scheutz  (Hg.),
  • Harald Tersch  (Hg.),
  • Katrin Keller  (Hg.)
39,80 €
978-3-205-78789-1.jpg
Ordnung durch Tinte und Feder?
  • Josef Löffler  (Hg.),
  • Anita Hipfinger  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.),
  • Thomas Winkelbauer  (Hg.),
  • Jan Paul Niederkorn  (Hg.),
  • Jakob Wührer  (Hg.)
60,00 €
978-3-205-20390-2.jpg
Adel und Religion in der frühneuzeitlichen...
  • Katrin Keller  (Hg.),
  • Petr Mat'a  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.)
58,00 €
978-3-205-79688-6.jpg
37,00 €
 Open Access
978-3-205-20210-3.jpg
Wien als Festungsstadt im 16. Jahrhundert
  • Ferdinand Opll,
  • Heike Krause,
  • Christoph Sonnlechner
978-3-8471-0428-5.jpg
Wie kommuniziert man Legitimation?
  • Astrid von Schlachta  (Hg.),
  • Ellinor Forster  (Hg.),
  • Kordula Schnegg  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-0529-9.jpg
Hof, Macht, Geschlecht
  • Regina Schleuning
ab 49,99 €