Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Deutscher Bund und deutsche Nation 1848–1866
85,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
637 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-36064-4
Vandenhoeck & Ruprecht
Die bisherige Forschung vertritt die Auffassung, dass der Deutsche Bund eine mit der deutschen... mehr
Deutscher Bund und deutsche Nation 1848–1866
Die bisherige Forschung vertritt die Auffassung, dass der Deutsche Bund eine mit der deutschen Nationsbildung grundsätzlich unvereinbare politische Ordnung gewesen sei. Diese Studie zeigt dagegen, dass der Bund ein entwicklungsfähiges Gebilde darstellte, das durch seine Politik auf den Prozess der deutschen Nationsbildung im 19. Jahrhundert erheblich einwirken konnte – und dies nicht nur in negativer Hinsicht. Vor allem nach der Revolution von 1848/49 versuchten die wiederhergestellte Bundesversammlung in Frankfurt sowie zahlreiche einzelstaatliche Regierungen, durch eine umfassende Reform der Bundesverfassung dem Deutschen Bund eine nationale Funktion zu geben und ihn als eine föderative Ordnung zu profilieren.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 4,5cm, Gewicht: 1,054 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Historische Kommission
Kundenbewertungen für "Deutscher Bund und deutsche Nation 1848–1866"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Schriftenreihe der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der... Zur gesamten Reihe