Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-989-5.jpg
     

Wissenschaft und Kultur an der Zeitenwende

Renaissance-Humanismus, Naturwissenschaften und universitärer Alltag im 15. und 16. Jahrhundert

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
304 Seiten, mit 31 Abbildungen
ISBN: 978-3-89971-989-5
V&R unipress, Vienna University Press, 1. Auflage 2012
Starting from Italy the intellectual-cultural movement of the Renaissance-Humanism spread all... mehr
Wissenschaft und Kultur an der Zeitenwende
Starting from Italy the intellectual-cultural movement of the Renaissance-Humanism spread all over Europe from the middle of the 14th until the end of the 16th century. At the turn to the modern period the movement covered also the universities of the Holy-Roman-Empire and shaped science, teachings and everyday life for a long time. In addition to the common linguisticality (latin) it boosted communicative-integral elements, which became visible in the humanist’s natural-scientific comprehension. It left lasting marks in institutions of science, while communicating its spectrum of topics, its operating principles and its secular lifestyle. The humanist stood in the center of scholarly high regard. The present volume includes conbtributions on the establishment of the „Sciencia mathematica“, of astronomy, geography, musical education, scientific book production, on outstanding humanists such as Bernhard Perger, Johannes Schöner, Konrad Celtis as well as on the every day life of the masters and students at the university.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 2,6cm, Gewicht: 0,66 kg
Kundenbewertungen für "Wissenschaft und Kultur an der Zeitenwende"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Helmuth Grössing (Hg.)
    • Dr. Helmuth Grössing, geb. 1940, war bis 2005 Univ.-Professor für Geschichte der Neuzeit der Universität Wien und ist Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte.
      mehr...
    • Kurt Mühlberger (Hg.)
    • Dr. Kurt Mühlberger, geb. 1948, Hofrat i. R., ist Dozent für Österreichische Geschichte an der Universität Wien und war von 1983 bis 2010 Direktor des Archivs der Universität Wien.
      mehr...
Schriften des Archivs der Universität Wien. Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-8471-1290-7
Philosophy of Religion in Latin America and Europe
  • Michael Schulz  (Hg.),
  • Roberto Hofmeister Pich  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Mit Neurosen unterwegs
Mit Neurosen unterwegs
  • Diana Pflichthofer
ab 15,99 €
Tradition und Pragmatismus
ab 49,99 €
978-3-8471-1186-3
Angewandte Linguistik – Neue Herausforderungen...
  • Sylwia Adamczak-Krysztofowicz  (Hg.),
  • Anna Szczepaniak-Kozak  (Hg.),
  • Paweł Rybszleger  (Hg.)
Rot als Malum?
Rot als Malum?
  • Angelina Maier-Geiger
ab 49,99 €
Talking God in Society
Talking God in Society
  • Ute E. Eisen  (Hg.),
  • Heidrun Elisabeth Mader  (Hg.)
ab 140,00 €
Putzen
Putzen
  • Sonja Stummerer,
  • Martin Hablesreiter
ab 27,99 €
Die Zukunft des Gottesdienstes beginnt jetzt
ab 27,99 €
Die Anderen sind wir
Die Anderen sind wir
  • Corina Ahlers  (Hg.),
  • Natascha Vittorelli  (Hg.),
  • Gustav Glück  (Hg.),
  • Aladin Nakshbandi  (Hg.)
ab 9,99 €
Der Einfluss der Kanonistik auf die europäische Rechtskultur
Der Einfluss der Kanonistik auf die europäische...
  • Orazio Condorelli  (Hg.),
  • Franck Roumy  (Hg.),
  • Mathias Schmoeckel  (Hg.)
ab 79,99 €
Die offene Moderne – Gesellschaften im 20. Jahrhundert
Die offene Moderne – Gesellschaften im 20....
  • Christian Marx  (Hg.),
  • Morten Reitmayer  (Hg.)
ab 49,99 €
Wien. Herzschlag
Wien. Herzschlag
  • Andrea Witzmann
ab 32,99 €
Paul Celan (1920−1970)
ab 27,99 €
NEU
Tagebücher als Quellen
ab 32,99 €
Kirchliche Zeitgeschichte 2019 Jg. / Vol. 32, Heft / Issue 1
Kirchliche Zeitgeschichte 2019 Jg. / Vol. 32,...
  • Torleiv Austad  (Hg.),
  • Gerhard Besier  (Hg.),
  • Andrew Chandler  (Hg.),
  • Robert P. Ericksen  (Hg.),
  • Gerhard Ringshausen  (Hg.),
  • Katarzyna Stoklosa  (Hg.),
  • Andrea Strübind  (Hg.),
  • Anders Jarlert  (Hg.)
ab 40,00 €
978-3-525-40848-3.jpg
Systemische Therapie jenseits des Heilauftrags
  • Tanja Kuhnert  (Hg.),
  • Mathias Berg  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-73329-5.jpg
ab 18,99 €
978-3-525-31099-1.jpg
Von der KPD zu den Post-Autonomen
  • Alexander Deycke  (Hg.),
  • Jens Gmeiner  (Hg.),
  • Julian Schenke  (Hg.),
  • Matthias Micus  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-205-20136-6.jpg
volksfiguren
  • Evelyn Annuß  (Hg.)
19,00 €
978-3-7887-3359-9.jpg
Methodik im Diskurs 2
  • Raik Heckl  (Hg.),
  • Thomas Wagner  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-56460-8.jpg
ab 49,99 €
NEU
Pietro Testa
Pietro Testa
  • Stefan Albl
ab 64,99 €