Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Rechtsbewusstsein und Verrechtlichung in der irischen Agrargesellschaft 1760–1850

Rechtsbewusstsein und Verrechtlichung in der irischen Agrargesellschaft 1760–1850

55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
337 Seiten, mit Schaubildern und Tab., gebunden
ISBN: 978-3-89971-254-4
V&R Unipress, 1. Auflage 2006
»If you remain obstinate (...) against the New-Established Laws of this land which were founded... mehr
Rechtsbewusstsein und Verrechtlichung in der irischen Agrargesellschaft 1760–1850
»If you remain obstinate (...) against the New-Established Laws of this land which were founded on the Laws of God, [you] must be represented before the senators at the illustrious senate house (...).« Diese anonyme Drohung unter dem Pseudonym eines Debonair Captain Rock wurde im Jahr 1831 in einem Dorf von County Cork aufgefunden. Was verbarg sich hinter dem neu etablierten Recht und was hat es mit dem illustrious senate house auf sich, vor dem die »Eigensinnigen« zur Rechenschaft gezogen wurden?Erstmalig wird das alternative Recht der irischen Landbevölkerung zwischen 1760 und 1850 dargestellt und umfassend untersucht. Es zielt auf so unterschiedliche Bereiche wie das Landrecht, Löhne, Steuern, die Polizei und Fragen der dörflichen Moral. Die Erfahrung des offiziellen Rechtssystems und der irischen Geschichte wird ebenso beleuchtet wie die Entstehung von Geheimgesellschaften und die Bedeutung von Eiden und Symbolen für eine Form performativen Rechts.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24 x 2,5cm, Gewicht: 0,872 kg
Kundenbewertungen für "Rechtsbewusstsein und Verrechtlichung in der irischen Agrargesellschaft 1760–1850"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Clemens Körte
    • Dr. Clemens Körte studierte in Freiburg, Tübingen, Berlin und Dublin Geschichte, Rechts- und Politikwissenschaft. 2005 wurde er an der FernUniversität Hagen promoviert.
      mehr...