Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-31708-2.jpg

Der gezähmte Prometheus

Feuer und Sicherheit zwischen Früher Neuzeit und Moderne

60,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
433 Seiten, mit 7 Abb., 7 Tab., 21 Grafiken und 18 Farbtafeln, gebunden
ISBN: 978-3-525-31708-2
Vandenhoeck & Ruprecht
In der Vormoderne stellten Stadtbrände eine der größtmöglichen Katastrophen überhaupt dar: Sie... mehr
Der gezähmte Prometheus
In der Vormoderne stellten Stadtbrände eine der größtmöglichen Katastrophen überhaupt dar: Sie vernichteten alles Hab und Gut, brannten Städte bis auf den Grund nieder und markierten zugleich die Grenzen der Beherrschbarkeit der Natur. Feuerversicherungen waren seit dem 17. Jahrhundert als Vorläufer heutiger Versicherungsgiganten die frühesten Formen institutioneller serieller Katastrophenbeobachtung. Cornel Zwierlein verfolgt Umfang, Charakter und Wahrnehmung großer Brandkatastophen der Vormoderne, die Entwicklung des Versicherungsprinzips und der Feuerversicherung in Deutschland und England von der Frühzeit im 15. bis in die Hochzeit der Globalisierung im 19. Jahrhundert, von Istanbul über Kalkutta/Bombay bis in die USA. Die Studie liefert damit einen wesentlichen Beitrag zur Katastrophen- und Sicherheitsgeschichte.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,4cm, Gewicht: 0,888 kg
Kundenbewertungen für "Der gezähmte Prometheus"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Umwelt und Gesellschaft. Zur gesamten Reihe
978-3-412-51563-8.jpg
Entsagte Herrschaft
  • Susan Richter  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-412-22167-6.jpg
Umweltgeschichte
  • Annika Schmitt  (Hg.),
  • Siegrid Westphal  (Hg.),
  • Heike Düselder  (Hg.)
40,00 €
Einleitung
Einleitung
  • Frank van der Velden,
  • Harry H. Behr
978-3-412-20467-9.jpg
Der Hochharz
  • Jörg Brückner  (Hg.),
  • Dietrich Denecke  (Hg.),
  • Haik Thomas Porada  (Hg.),
  • Uwe Wegener  (Hg.),
  • Leibniz-Institut für Länderkunde e.V.  (Hg.)
30,00 €
978-3-412-23905-3.jpg
Der Schraden
  • Luise Grundmann  (Hg.)
35,00 €
978-3-525-30192-0.jpg
ab 99,99 €
978-3-525-35595-4.jpg
Geteilte Berge
  • Bianca Hoenig
ab 49,99 €
978-3-525-35592-3.jpg
ab 39,99 €
978-3-8471-0679-1.jpg
Biogas – Macht – Land
  • Franziska Sperling
ab 39,99 €
978-3-8471-0395-0.jpg
Umwelten
  • Sven Petersen  (Hg.),
  • Dominik Collet  (Hg.),
  • Marian Füssel  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-31719-8.jpg
Künstliche Kost
  • Uwe Spiekermann
ab 49,99 €
978-3-525-31721-1.jpg
Ökologische Genres
  • Evi Zemanek  (Hg.)
ab 39,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Geschichte und Gesellschaft
42,50 € 85,00 € *
978-3-525-31705-1.jpg
55,00 €
978-3-647-30057-3.jpg
Deutschland in Grün
  • Frank Uekötter
35,00 €
978-3-525-36423-9.jpg
Die Aufklärung und ihre Weltwirkung
  • Wolfgang Hardtwig  (Hg.)
60,00 €
978-3-525-31714-3.jpg
Schlangenlinien
  • Patrick Masius
45,00 €
978-3-525-31711-2.jpg
55,00 €
978-3-525-54026-8.jpg
Kulturgeschichte der frühen Neuzeit
  • Anton Grabner-Haider,
  • Klaus S. Davidowicz,
  • Karl Prenner
75,00 €
978-3-525-35809-2.jpg
Jenseits der Diskurse
  • Hans Erich Bödeker  (Hg.),
  • Martin Gierl  (Hg.)
85,00 €
978-3-525-35870-2.jpg
Die Deutung der mittelalterlichen Gesellschaft...
  • Natalie Fryde  (Hg.),
  • Pierre Monnet  (Hg.),
  • Otto Gerhard Oexle  (Hg.),
  • Leszek Zygner  (Hg.)
60,00 €
978-3-525-31040-3.jpg
Comparing Empires
  • Jörn Leonhard  (Hg.),
  • Ulrike von Hirschhausen  (Hg.)
85,00 €
978-3-525-31718-1.jpg
Wasser
  • Sitta von Reden  (Hg.),
  • Christian Wieland  (Hg.)
40,00 €
978-3-525-31706-8.jpg
55,00 €
978-3-647-31017-6.jpg
Das Bild des Bauern
  • Daniela Münkel  (Hg.),
  • Frank Uekötter  (Hg.)
75,00 €
978-3-525-31715-0.jpg
Projektion Natur
  • Annette Meyer  (Hg.),
  • Stephan Schleissing  (Hg.)
45,00 €