Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Planung und Entstehung der sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig 1704–1846

Planung und Entstehung der sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig 1704–1846

Zur Genesis einer gelehrten Gesellschaft

80,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
XIII, 235 Seiten, mit 13 Abb.
ISBN: 978-3-525-82324-8
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 1996
Die Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig (SAW) wurde vor 150 Jahren, am 1. Juli 1846... mehr
Planung und Entstehung der sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig 1704–1846
Die Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig (SAW) wurde vor 150 Jahren, am 1. Juli 1846 gegründet. Sie ist die zeitlich vierte in der Reihe der heute bestehenden deutschen Akademien der Wissenschaften. Für die SAW liegt bisher kein geschlossener geschichtlicher Abriß vor. Die Primärquellen sind im 2. Weltkrieg verbrannt, so daß u. a. auf Quellenmaterial des Universitätsarchivs Leipzig und des Archivs der Göttinger Akademie zurückgegriffen werden mußte. Die Darstellung setzt mit dem ersten Plan einer Gründung von Leibniz und Tschirnhaus 1704 ein, beschreibt die Entwicklung im 18./19. Jahrhundert und endet mit der Gründung 1846.Im Sinne der Bewahrung von Erbe und Tradition werden die Gedanken von Leibniz und Tschirnhaus immer wieder aufgenommen und schließlich von der Jablonowskischen Gesellschaft zu Leibniz’ 200. Geburtstag realisiert.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24,2 x 1,6cm, Gewicht: 0,425 kg
Kundenbewertungen für "Planung und Entstehung der sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig 1704–1846"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.