Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-52742-6.jpg
   

»vor den Richterstuhl der Zeitgenossen und der öffentlichen Meynung«

Der Fall des preußischen Staatsdieners und Spätaufklärers Hans von Held

80,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
557 Seiten, mit 16 farb. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-52742-6
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2023
Hans von Held (1764–1842), ein in den östlichen Landesteilen der Hohenzollernmonarchie tätiger... mehr
»vor den Richterstuhl der Zeitgenossen und der öffentlichen Meynung«

Hans von Held (1764–1842), ein in den östlichen Landesteilen der Hohenzollernmonarchie tätiger Beamter und Schriftsteller, war als Verfasser diverser Enthüllungsschriften und Pamphlete berüchtigt. Aufgrund seiner publizistischen Tätigkeit erlitt er Strafversetzung, Festungshaft und Amtsenthebung. Am Beispiel von Held beleuchtet die Studie das spannungsreiche Verhältnis von Staat und Öffentlichkeit in Preußen um 1800, das Ringen um politischen Einfluss, die Pressekampagnen radikaler Schriftsteller gegen die Verwaltungselite, aber auch die Anfänge staatlicher Öffentlichkeitsarbeit, die Zensurpraxis und die Verfolgung politischer Publizisten der Zeit.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,5 x 24,5 x 4,1cm, Gewicht: 1,184 kg
Kundenbewertungen für "»vor den Richterstuhl der Zeitgenossen und der öffentlichen Meynung«"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Anna Joisten
    • Anna Joisten promovierte mit ihrer Arbeit über Hans von Held (1764–1842) an der Universität Stuttgart und arbeitet als Redakteurin beim Geschichtsmagazin DAMALS.
      mehr...
Neue Forschungen zur Schlesischen Geschichte Zur gesamten Reihe
978-3-205-21858-6.jpg
Die Krisen der Demokratie in den 1920er und...
  • Michaela Maier  (Hg.),
  • Maria Mesner  (Hg.),
  • Robert Kriechbaumer  (Hg.),
  • Johannes Schönner  (Hg.)
40,00 €
978-3-412-52857-7.jpg
70,00 €
978-3-525-30215-6.jpg
Kriseninduzierte Kontinuität
  • Thomas Süsler-Rohringer
65,00 €
978-3-205-21755-8.jpg
"Hamburg des Ostens"?
  • Ina Markova,
  • Stefan Wedrac
45,00 €
978-3-205-21742-8.jpg
60,00 €
978-3-205-79575-9.jpg
Quellen zur jüdischen Geschichte im Heiligen...
  • Dieter J. Hecht,
  • Louise Hecht,
  • Kerstin Mayerhofer,
  • Avraham Siluk,
  • Stephan Wendehorst
45,00 €
U1_9783847015628.jpg
Verordnete Demokratie?
  • Martin Löhnig  (Hg.),
  • Fabian Michl  (Hg.)
45,00 €
 Open Access
978-3-525-31546-0.jpg
Stadt und Erinnerungskultur
  • Ulrich Nieß  (Hg.),
  • Christian Groh  (Hg.),
  • Andreas Mix  (Hg.)
35,00 €
978-3-412-52781-5.jpg
Historical Culture by Restitution?
  • Thomas Sandkühler  (Hg.),
  • Angelika Epple  (Hg.),
  • Jürgen Zimmerer  (Hg.)
59,00 €
U1_9783847015482.jpg
50,00 €
978-3-525-30214-9.jpg
Dimensionen des Verrats
  • Anita Krätzner-Ebert
25,00 €
978-3-525-57146-0.jpg
Die unbekannten Politikverhandler im Umbruch...
  • Katharina Kunter  (Hg.),
  • Johannes Paulmann  (Hg.)
Johann von Leers (1902–1965)
85,00 €
U1_9783847015444.jpg
Stop Nagymaros!
  • Daniela Apaydın
55,00 €
 Open Access
U1_9783847010043.jpg
The Road to Socialism
  • Lyubomir Pozharliev
978-3-412-50780-0.jpg
Reisen in die Vergangenheit
  • Angela Schwarz  (Hg.),
  • Daniela Mysliwietz-Fleiß  (Hg.)
55,00 €
978-3-412-50779-4.jpg
69,00 €