Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-52576-7.jpg

Briefe der Juliane Franziska von Buchwald an Christoph Dietrich von Keller 1738 bis 1750

ca. 55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Januar 2023

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
183 Seiten, mit 10 teilw. farb. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-52576-7
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2023
Mit dieser Edition werden bislang unbekannte französischsprachige Briefe Juliane Franziska von... mehr
Briefe der Juliane Franziska von Buchwald an Christoph Dietrich von Keller 1738 bis 1750
Mit dieser Edition werden bislang unbekannte französischsprachige Briefe Juliane Franziska von Buchwalds, Erste Hofdame bei Luise Dorothea von Sachsen-Gotha-Altenburg, erstmals in einer kommentierten deutschen Übersetzung vorgelegt. Unter dem Deckmantel von Besorgtheit um ihre Mutter Frau von Neuenstein, Erzieherin am Hof von Württemberg, eröffnete sie im Sommer 1738 eine Korrespondenz mit Christoph Dietrich von Keller. Der stand als Jurist und Gesandter Württembergs am Wiener Hof kurz vor einer seiner zahlreichen politischen Missionen, für die sich nicht nur Sachsen-Gotha-Altenburg interessierte. Die Briefe der sich selbst als Agentin bezeichnenden Buchwald begleiten mit immer raffinierterer Chiffrierung, eingebettet in eine choreografierte Kommunikationsstrategie die Zeit des Österreichischen Erbfolgekriegs. Die Korrespondenz der schon von Zeitgenossen als brillante Briefschreiberin Gerühmten mit Keller erlosch 1750 kurz vor dessen Anstellung als Gothaer Geheimer Rat und infolge der fast vollständigen Erblindung der Buchwald nach einer misslungenen Augenoperation.
Kundenbewertungen für "Briefe der Juliane Franziska von Buchwald an Christoph Dietrich von Keller 1738 bis 1750"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Bärbel Raschke (Hg.)
    • Dr. Bärbel Raschke ist Germanistin. Sie lehrte und forschte an den Universitäten Leipzig und Bielefeld, Paris, Rabat und Kairo.
      mehr...
Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Thüringen. Große Reihe Zur gesamten Reihe
978-3-412-52757-0.jpg
ca. 39,00 €
978-3-205-21337-6.jpg
Die Kaiserin
  • Katrin Keller
978-3-412-51720-5.jpg
Unter der Linde und vor dem Kaiser
  • Anja Amend-Traut  (Hg.),
  • Josef Bongartz  (Hg.),
  • Alexander Denzler  (Hg.),
  • Ellen Franke  (Hg.),
  • Stefan Andreas Stodolkowitz  (Hg.)
65,00 €
978-3-412-16104-0.jpg
40,00 €