Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0975-4.jpg

Autobiographik als ritterschaftliche Selbstverständigung

Ulrich von Hutten, Götz von Berlichingen, Sigmund von Herberstein

ab 37,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
266 Seiten, mit 3 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-0975-4
V&R Unipress
In den Umbrüchen des frühen 16. Jahrhunderts hatte der ritterschaftliche Adel seinen... mehr
Autobiographik als ritterschaftliche Selbstverständigung

In den Umbrüchen des frühen 16. Jahrhunderts hatte der ritterschaftliche Adel seinen gesellschaftlichen Vorrang gegen zahlreiche Einsprüche und Widerstände zu behaupten. Tilman G. Moritz zeigt anhand autobiographischer Erzählungen von Ulrich von Hutten (1488–1523), Götz von Berlichingen (um 1480–1562) und Sigmund von Herberstein (1486–1566), wie dies gelang und führt exemplarisch Krisen des Ritter-Seins und ihre innovative Beantwortung durch Texte vor. So offenbart sich ein entscheidender Zusammenhang zwischen Ritterschaft, als Erinnerungs- und Handlungsgemeinschaft, und ihrer narrativen Verfasstheit.

 

German knights of the early 16th century had to face and cope with a number of challenges regarding their privileged role in society. How they prevailed is examined in this book by rereading autobiographical accounts. By the examples of Ulrich von Hutten (1480–1523), Götz von Berlichingen (c. 1480–1562), and Sigmund von Herberstein (1486–1566) it is demonstrated how the various crises of being a knight were innovatively solved in and by texts. This reveals a crucial interdependence between knighthood – as a community of shared memory and dispositions – and its narrative constitution.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2cm, Gewicht: 0,507 kg
Kundenbewertungen für "Autobiographik als ritterschaftliche Selbstverständigung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Tilman G. Moritz
    • Dr. Tilman G. Moritz studierte Geschichte und Archäologie in Frankfurt am Main. Derzeit arbeitet er im Bereich der Kirchengeschichte am Institut für Katholische Theologie der Universität Paderborn.
      mehr...
Formen der Erinnerung. Zur gesamten Reihe
Zeitschrift
NEU
978-3-412-51421-1.jpg
SPRITZ 229 (2019,1): Berliner Autorenwerkstatt...
  • Thomas Geiger  (Hg.),
  • Norbert Miller  (Hg.),
  • Joachim Sartorius  (Hg.)
14,00 €
978-3-525-10158-2.jpg
Glaubenskämpfe
  • Eveline G. Bouwers  (Hg.)
ca. 70,00 €
Zeitschrift
NEU
978-3-525-36603-5.jpg
Semantiken und Narrative des Entscheidens vom...
  • Philip R. Hoffmann-Rehnitz  (Hg.),
  • Matthias Pohlig  (Hg.),
  • Tim Rojek  (Hg.),
  • Susanne Spreckelmeier  (Hg.)
ca. 75,00 €
978-3-412-51615-4.jpg
Tyrannei und Teufel
  • Marie von Lüneburg
ca. 45,00 €
NEU
Verstümmelte Körper?
Verstümmelte Körper?
  • Johanna E. Blume
ab 59,99 €
978-3-205-79564-3.jpg
Zwischen Feinden und Freunden
  • Alexandra Kaar  (Hg.),
  • Robert Novotny  (Hg.)
75,00 €
978-3-205-20661-3.jpg
Eine Löwin im Kampf gegen Napoleon?
  • Margareth Lanzinger,
  • Raffaella Sarti
ca. 40,00 €
Zeitschrift
978-3-412-51301-6.jpg
SPRITZ 228 (2018,4): »Holocaust als Kultur«....
  • Thomas Geiger  (Hg.),
  • Norbert Miller  (Hg.),
  • Joachim Sartorius  (Hg.)
14,00 €
NEU
Giro d’Italia
Giro d’Italia
  • Andrea Zedler  (Hg.),
  • Jörg Zedler  (Hg.)
ab 74,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
50% Rabatt im 1. Jahr
50% Rabatt im 1. Jahr
978-3-89971-497-5.jpg
Du silence à la voix – Studien zum Werk von...
  • Roswitha Böhm  (Hg.),
  • Margarete Zimmermann  (Hg.)
55,00 €
978-3-86234-943-2.jpg
ab 59,99 €
978-3-89971-456-2.jpg
Der Blick von außen
  • Klaus Scheunemann
ab 49,99 €
978-3-8470-0864-4.jpg
Politischen Konjunkturen zum Trotz
  • Renata Dampc-Jarosz  (Hg.),
  • Paweł Zimniak  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-89971-910-9.jpg
Ereignisgeschichten
  • Christoph Deupmann
ab 59,99 €
978-3-8471-0558-9.jpg
ab 37,99 €
978-3-89971-554-5.jpg
Gedächtnisparagone – Intermediale Konstellationen
  • Sabine Heiser  (Hg.),
  • Christiane Holm  (Hg.)
ab 54,99 €
978-3-8471-0578-7.jpg
Ehrregime
  • Dietmar von Reeken  (Hg.),
  • Malte Thießen  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-8471-0365-3.jpg
Silence, Scapegoats, Self-reflection
  • Volker Roelcke  (Hg.),
  • Sascha Topp  (Hg.),
  • Etienne Lepicard  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-89971-533-0.jpg
Erinnerungsräume und Wissenstransfer
  • Winfried Speitkamp  (Hg.)
55,00 €
978-3-89971-911-6.jpg
ab 44,99 €
978-3-8471-0799-6.jpg
Rückkehrerzählungen
  • Bettina Bannasch  (Hg.),
  • Michael Rupp  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0243-4.jpg
Gedächtnisräume
  • Janina Fuge  (Hg.),
  • Rainer Hering  (Hg.),
  • Harald Schmid  (Hg.)
ab 54,99 €
978-3-8471-0536-7.jpg
Abseits der Geschichte
  • Dirk Thomaschke
ab 44,99 €
978-3-89971-407-4.jpg
Zeit vergessen, Zeit erinnern
  • Carsten Gansel  (Hg.),
  • Werner Liersch  (Hg.)
55,00 €
978-3-89971-514-9.jpg
Fürstenhof und Sakralkultur im Spätmittelalter
  • Werner Rösener  (Hg.),
  • Carola Fey  (Hg.)
75,00 €
978-3-8471-0343-1.jpg
Die Jugendbewegung und ihre Wirkungen
  • Barbara Stambolis  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-8471-0052-2.jpg
Europäische Erinnerung als verflochtene Erinnerung
  • Gregor Feindt  (Hg.),
  • Félix Krawatzek  (Hg.),
  • Félix Krawatzek  (Hg.),
  • Daniela Mehler  (Hg.),
  • Friedemann Pestel  (Hg.),
  • Rieke Trimçev  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-86234-810-7.jpg
ab 59,99 €
978-3-89971-575-0.jpg
60,00 €
978-3-89971-691-7.jpg
Geschichtspolitik und Erinnerungskultur im...
  • Lars Karl  (Hg.),
  • Igor J. Polianski  (Hg.)
60,00 €