Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-50358-1.jpg

Mädchenerziehung und Mission

Die Töchterpension der Herrnhuter Brüdergemeine in Montmirail im 18. Jahrhundert

65,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
426 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-412-50358-1
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2016
Die Herrnhuter Brüdergemeine eröffnete 1766 eine Töchterpension in Montmirail am Neuenburgersee.... mehr
Mädchenerziehung und Mission

Die Herrnhuter Brüdergemeine eröffnete 1766 eine Töchterpension in Montmirail am Neuenburgersee. Gestützt auf bislang unveröffentlichte Quellen zeichnet die Autorin deren Gründung und Etablierung nach. Sie untersucht die Bedeutung dieser Erziehungsanstalt für die Tätigkeit der Herrnhuter Brüdergemeine in der Schweiz, ermittelt ihr pädagogisches Konzept und analysiert ihre Positionierung in der Schweizer Bildungslandschaft. Das Buch leistet einen substanziellen Beitrag aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive zur Geschichte der Herrnhuter Brüdergemeine im 18. Jahrhundert sowie zur Mädchenbildung in der Schweiz.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Mädchenerziehung und Mission"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Beiträge zur Historischen Bildungsforschung Zur gesamten Reihe