Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-10606-5.jpg

Das Land Baden-Württemberg

Entstehungsgeschichte – Verfassungsrecht – Verfassungspolitik

49,90 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
410 Seiten, 8 farb. Karten auf 8 Taf., gebunden
ISBN: 978-3-412-10606-5
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2007
Nach turbulenten Verhandlungen im deutschen Südwesten wurde am 25. April 1952 die Vereinigung... mehr
Das Land Baden-Württemberg

Nach turbulenten Verhandlungen im deutschen Südwesten wurde am 25. April 1952 die Vereinigung der Länder Baden, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern zu dem neuen Bundesland Baden-Württemberg beschlossen. Dabei handelte es sich um einen in der deutschen Verfassungsgeschichte nahezu einmaligen Vorgang, den Zusammenschluss mehrerer Länder zu einem neuen Bundesland auf dem Wege einer Volksabstimmung und damit auf demokratischer Grundlage. Der Gründung des neuen Landes waren jahrelange Diskussionen und Verhandlungen vorausgegangen. Das Buch behandelt die Entstehung des Landes aus verfassungsrechtlicher Sicht. Es erschließt die wesentlichen Quellen, zeichnet die Diskussionen und Verhandlungen der beteiligten Länder Baden, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern nach, portraitiert ihre führenden Politiker, analysiert die Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts und führt allgemeinverständlich durch die komplexe rechtliche Materie.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Das Land Baden-Württemberg"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos