Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Städtebau im Mittelalter

Städtebau im Mittelalter

Siebenbürgen, Banat und Kreischgebiet (1242-1347)

34,90 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
296 Seiten, 207 schw.-w. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-13801-1
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2002
Seit mehr als einhundert Jahren werden Studien zur Geschichte der Städte im allgemeinen und zu... mehr
Städtebau im Mittelalter

Seit mehr als einhundert Jahren werden Studien zur Geschichte der Städte im allgemeinen und zu deren Architektur im besonderen betrieben. Es ist an der Zeit, diese Ergebnisse in einer Gesamtübersicht darzustellen. Eine solche bietet das vorliegende Buch. Als eine der ersten systematischen Forschungen beschränkt sich der Band auf ein geschlossenes und überschaubares Gebiet, in dem die Städtebauentwicklungen relativ klar zu erfassen und herauszustellen sind. Zwischen 1242 und 1347 ist der Städtebau in Siebenbürgen zu voller Entfaltung gekommen. In vielen Orten wurden die Innenstädte bis zu deren endgültigem Verteidigungsgürtel ausgebaut und verschiedenerorts Vorstädte angelegt. Dabei kamen verschiedene Anlage- und Erweiterungssysteme zur Anwendung, die in ihrer Komplexität eingehend und gesondert behandelt werden. Der Band enthält etwa 200 Zeichnungen, Grundrisse und Pläne.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Städtebau im Mittelalter"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Paul Niedermaier
    • Paul Niedermaier ist korrespondierendes Mitglied der Rumänischen Akademie, Direktor des Forschungsinstituts für Geisteswissenschaften in Hermannstadt und Professor an der dortigen Universität.
      mehr...