Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-77649-9.jpg

Zentraleuropäische Präsidententreffen

Mitteleuropa mit Klestil am Runden Tisch

19,90 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
95 Seiten, 5 Illustration(en), schwarz-weiß, gebunden
ISBN: 978-3-205-77649-9
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2007
Thomas Klestil hat als österreichischer Bundespräsident in seinen zwei Amtsperioden die... mehr
Zentraleuropäische Präsidententreffen

Thomas Klestil hat als österreichischer Bundespräsident in seinen zwei Amtsperioden die Bedeutung Mitteleuropas hervorgehoben und diese Region zu einem Schwerpunkt seiner Politik gemacht. Diese Dokumentation analysiert die genaue Genese der von ihm initiierten Präsidententreffen der mitteleuropäischen Staaten und dokumentiert die jeweiligen Schlussdokumente. Um dieses Engagement zu würdigen und die Bedeutung der Idee Mitteleuropas zu betonen, wurde diese Studie über die Treffen der Staatspräsidenten Mitteleuropas in Auftrag gegeben und im Rahmen der Feierlichkeiten zum 10-jährigen Bestehen des Herbert-Batliner-Europainstitutes im Juli 2007 in Salzburg vorgestellt.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Zentraleuropäische Präsidententreffen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Tobias Gamper
    • Tobias Gamper, geb. 1975, studierte Germanistik, Anglistik und Kommunikationswissenschaften sowie Kulturmanagement an den Universitäten Salzburg und Wien, Mag. und MAS. Volontariate u.a. bei den Salzburger Festspielen, beim World Economic Forum, beim ORF und beim Europarat in Straßburg. 2004-2006 Referent in der Kulturpolitischen Sektion des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten. Seit April 2007 Referent in der Sektion Tourismus und Historische Objekte des...
      mehr...
Schriftenreihe des Herbert-Batliner-Europainstitutes Zur gesamten Reihe