Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-99309-4.jpg

Autonomie im Bildungswesen

Zur Topographie eines bildungspolitischen Schlüsselbegriffs

ab 29,90 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
220 Seiten, Tab. u. Graf., Paperback
ISBN: 978-3-205-99309-4
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2002
Autonomie im Bildungswesen
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Autonomie im Bildungswesen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Walter Berka
    • Geb. 1948, Habilitation für Verfassungs- und Verwaltungsrecht und Allgemeine Staatslehre mit einer Arbeit zum Thema Persönlichkeitsschutz und Medienfreiheit, 1992 Ernennung zum Ordentlichen Universitätsprofessor an der Universität Linz, seit 1994 Universitätsprofessor am Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht der Universität Salzburg. Arbeitsschwerpunkte: Grundfreiheiten und Menschenrechte, Medienrecht und Bildungsrecht. Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Österreichischen...
      mehr...
Studien zu Politik und Verwaltung Zur gesamten Reihe