Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-35205-2.jpg

Reporter-Streifzüge

Metropolitane Nachrichtenkultur und die Wahrnehmung der Welt 1870–1918

70,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
396 Seiten mit 45 Abb. , gebunden
ISBN: 978-3-525-35205-2
Vandenhoeck & Ruprecht
Der Band analysiert die Entstehung eines neuen literarischen Journalismus, der sich – ausgehend... mehr
Reporter-Streifzüge
Der Band analysiert die Entstehung eines neuen literarischen Journalismus, der sich – ausgehend von den Vereinigten Staaten – im Europa der Jahrhundertwende etablieren konnte. Am Beispiel der Reportage werden dabei die Wechselwirkungen zwischen wissenschaftlichen, künstlerischen und politischen Weltwahrnehmungen untersucht. In dieser Phase der Globalisierung schwang sich der Reporter zum privilegierten Beobachter der »Verwandlung der Welt« auf. Dessen Streifzüge zwischen Flânerie und undercover-Exploration stellen das hervorstechende Merkmal einer Epoche dar, in der die Massenmedien beginnen, Anlass und Gegenstand ihrer Berichterstattung in eigener Regie zu kreieren.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,4cm, Gewicht: 0,786 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Geschwister Boehringer Ingelheim
Kundenbewertungen für "Reporter-Streifzüge"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Michael Homberg
    • Dr. Michael Homberg ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne sowie als Lehrbeauftragter am Historischen Institut der Universität zu Köln tätig. Sein Buch »Reporter-Streifzüge. Metropolitane Nachrichtenkultur und die Wahrnehmung der Welt 1870–1918« wurde mit dem Offermann-Hergarten-Preis der Universität zu Köln 2017 ausgezeichnet.
      mehr...
Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft. Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-412-51073-2.jpg
ab 64,99 €
NEU
978-3-205-20297-4.jpg
ab 49,99 €
978-3-525-65272-5.jpg
ca. 12,00 €
 Open Access
978-3-525-35587-9.jpg
Österreich und die deutsche Frage 1987–1990
  • Michael Gehler (Hg.),
  • Maximilian Graf (Hg.)
978-3-525-71149-1.jpg
ab ca. 19,00 €
 Open Access
Zeitschrift
 Open Access
Pfade in die Krise
Pfade in die Krise
  • Thomas Treiber
NEU
978-3-525-57059-3.jpg
Ars et methodus
  • Sandra Bihlmaier
ca. 90,00 €
NEU
Elitenbildung und Dekolonisierung
ab 59,99 €
NEU
Blut auf Pharsalischen Feldern
ab 79,99 €
NEU
Begabungen sichtbar machen
Begabungen sichtbar machen
  • Dagmar Bergs-Winkels,
  • Stephanie Schmitz
ab 15,99 €
NEU
Mit dem Dritten sieht man besser
ab 11,99 €
NEU
978-3-525-37061-2.jpg
Religion im Parlament
  • Katharina Ebner
70,00 €
Krieg und Kriegserinnerung im Museum
ab 74,99 €
Konvergenzen und Divergenzen in der europäischen Geschichte vom Prager Frühling bis heute
7,00 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Geschichte und Gesellschaft
42,50 € 85,00 € *
978-3-647-90014-8.jpg
Latinopoly
  • Julia Böhle
12,99 €
NEU
Ulrike Egelhaaf-Gaiser, Jessica Schrader - Archäologische Zeugnisse im Lateinunterricht
Archäologische Zeugnisse im Lateinunterricht
  • Ulrike Egelhaaf-Gaiser,
  • Jessica Schrader
ca. 25,00 €
NEU
Der »Kritisch-exegetische Kommentar« in seiner Geschichte
Der »Kritisch-exegetische Kommentar« in seiner...
  •  (Hg.),
  • Friedrich Wilhelm Horn (Hg.),
  • Dietrich-Alex Koch (Hg.)
ab 64,99 €
978-3-647-71001-3.jpg
ab 21,99 €
NEU
978-3-525-37006-3.jpg
Anarchie und Weltrecht
  • Niels P. Petersson
ab 54,99 €