Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-916-1.jpg

Die Moderne und ihre Krisen

Studien von Marina Cattaruzza zur europäischen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

ab 59,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
481 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-89971-916-1
V&R Unipress, 1. Auflage 2012
Dieser Band versammelt 15 ausgewählte Forschungsbeiträge von Marina Cattaruzza zur europäischen... mehr
Die Moderne und ihre Krisen
Dieser Band versammelt 15 ausgewählte Forschungsbeiträge von Marina Cattaruzza zur europäischen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, die hier zum Teil erstmals auf Deutsch erscheinen. Obwohl Cattaruzza methodisch immer wieder neue Ansätze gefunden hat, ist sie einigen Themenkomplexen treu geblieben: den Küstenregionen der Donaumonarchie, dem Schicksal von Minderheiten, Fragen der Nationalität – auch im Zusammenhang mit sozialen Schichten –, der Ausgrenzung und der gewaltsamen Aussiedlung bis hin zur Historiographie des Nationalsozialismus und der Shoah. Die Geschichte der Habsburgermonarchie und der Auflösung multinationaler Reiche sowie ihrer Folgen zieht sich wie ein roter Faden durch Cattaruzzas Reflexion und verleiht ihrenForschungen zur europäischen Moderne Einheit und Kohärenz.Diese Festgabe wurde anlässlich ihres 60. Geburtstags von einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern, Freundinnen und Freunden aus der Schweiz, aus Deutschland, aus Österreich und aus Italien lanciert.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 3,6cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Die Moderne und ihre Krisen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Sacha Zala (Hg.)
    • Dr. Sacha Zala, geb. 1968, studierte Geschichte, Politikwissenschaft und Staatsrecht an der Universität Bern und an der University of North Carolina at Chapel Hill. Er ist Direktor der Forschungsgruppe der Diplomatischen Dokumente der Schweiz sowie Assoziierter Forscher an der Universität Bern.
      mehr...