Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0092-8.jpg

Diplomatie, politische Rede und juristische Praxis im 15. Jahrhundert

Der gelehrte Rat Johannes Hofmann von Lieser

80,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
581 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-8471-0092-8
V&R Unipress, 1. Auflage 2013
Politik ist erheblich durch Kommunikation bedingt. Für den Erfolg von Politik sind insbesondere... mehr
Diplomatie, politische Rede und juristische Praxis im 15. Jahrhundert
Politik ist erheblich durch Kommunikation bedingt. Für den Erfolg von Politik sind insbesondere für das Spätmittelalter die Träger der politischen Kommunikation wichtig. Welche Bedeutung kam ihnen zu? Wie prägten sie politische Diskurse und Prozesse? Diese Fragen werden anhand der Vita des gelehrten Rates und Gesandten deutscher Kurfürsten, Johannes Hoffmann von Lieser bzw. Lysura († 1459), exemplarisch untersucht. Im Blickpunkt steht erstens Liesers diplomatische Karriere. Der Fokus liegt hier auf seiner politischen Rolle hinsichtlich des Konzils von Basel (1431–1447) und der »Reichsreform« und auf seinem Engagement als Professor für kanonisches Recht. Zweitens werden Liesers politische Reden auf den Reichsversammlungen von Regensburg und Frankfurt am Main (1454) analysiert. Es wird gezeigt, dass die Diffusion politischer Texte im 15. Jahrhundert auch davon abhing, ob sie oratorisch verwertbar waren. Im Zentrum des dritten Abschnitts steht Liesers bisher unbekanntes juristisches Schaffen. Wie arbeitete Lieser als Jurist? Was trägt seine Prägung als Jurist zu seiner Statur als Politiker bei?
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 4,4cm, Gewicht: 1,1 kg
Kundenbewertungen für "Diplomatie, politische Rede und juristische Praxis im 15. Jahrhundert"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Tobias Daniels
    • Dr. Tobias Daniels ist seit März 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Bibliotheca Hertziana (Max Planck Institut für Kunstgeschichte in Rom).
      mehr...
Schriften zur politischen Kommunikation. Zur gesamten Reihe
978-3-8471-1237-2
ab 32,99 €
Enchantment
Enchantment
  • Thorsten Benkel,
  • Thomas Klie,
  • Matthias Meitzler
ab 23,99 €
Synagogues in the Hellenistic and Roman Periods
Synagogues in the Hellenistic and Roman Periods
  • Lutz Doering  (Hg.),
  • Andrew R. Krause  (Hg.)
ab 99,99 €
 Open Access
The INF Treaty of 1987
The INF Treaty of 1987
  • Philipp Gassert  (Hg.),
  • Tim Geiger  (Hg.),
  • Hermann Wentker  (Hg.)
NEU
Talking God in Society
Talking God in Society
  • Ute E. Eisen  (Hg.),
  • Heidrun Elisabeth Mader  (Hg.)
ab 120,00 €
Macht und Kontrolle im Unternehmen
ab 54,99 €
Mittelalterliche Rechtstexte und mantische Praktiken
Mittelalterliche Rechtstexte und mantische...
  • Klaus Herbers  (Hg.),
  • Hans Christian Lehner  (Hg.)
ab 23,99 €
FrC 16.2 Aristophon – Dromon
ab 79,99 €
Zeitschrift
Klagenfurt Revisited
Klagenfurt Revisited
  • Thomas Geiger  (Hg.),
  • Norbert Miller  (Hg.),
  • Joachim Sartorius  (Hg.)
14,00 €
Geschichte in Köln 67 (2020)
Geschichte in Köln 67 (2020)
  • Joachim Oepen  (Hg.),
  • Wolfgang Rosen  (Hg.),
  • Stefan Wunsch  (Hg.)
ab ca. 22,99 €
Von Vögeln, Mächten und Bienen
ab 19,99 €
Herausforderung Pflegefamilie
Herausforderung Pflegefamilie
  • Iris Söhngen,
  • Vera Zech,
  • Marion Drach
ab 9,99 €
Jüdisches Leben in Deutschland und Europa nach der Shoah
ab 27,99 €
Christian Daniel Rauch und Ernst Rietschel
Christian Daniel Rauch und Ernst Rietschel
  • Jutta von Simson  (Hg.),
  • Monika von Wilmowsky  (Hg.)
ab 99,99 €
FrC 5.3 Pherekrates frr. 85 – 163
ab 74,99 €