Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-31054-0.jpg
   

Die europäische Debatte über den Religionskrieg (1679–1714)

Konfessionelle Memoria und internationale Politik im Zeitalter Ludwigs XIV

85,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
587 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-31054-0
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2018
Die Idee des Religionskrieges gewann erst in zeitgenössischen, politischen Debatten an Bedeutung.... mehr
Die europäische Debatte über den Religionskrieg (1679–1714)
Die Idee des Religionskrieges gewann erst in zeitgenössischen, politischen Debatten an Bedeutung. Frankreich und die Kriege Ludwigs XIV. nahmen eine entscheidende Rolle in der Religionskriegsdebatte ein, die ohne die Person und die Politik des französischen Königs undenkbar erschien. Das Buch arbeitet heraus, wie ein Diskurs, ein Geschichtsbild und eine Epocheneinteilung des Phänomens entstanden sind. Zu diesem Zweck betrachtet es drei zentrale konfessionelle Konfliktherde, die für die Religionskriegsdebatte entscheidend sind: Frankreich, England und das Heilige Römische Reich. Die Debatte gewann schließlich durch die Wahrnehmung der beiden letzten großen Kriege Ludwigs XIV. eine gesamteuropäische Dimension.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 4,4cm, Gewicht: 1,13 kg
Weiterführende Links zu "Die europäische Debatte über den Religionskrieg (1679–1714)"
Kundenbewertungen für "Die europäische Debatte über den Religionskrieg (1679–1714)"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz Zur gesamten Reihe
Der Weimarer Reichstag
Der Weimarer Reichstag
  • Philipp Austermann
30,00 €
TIPP!
Wilhelm I.
Wilhelm I.
  • Robert-Tarek Fischer
35,00 €
Als Odysseus staunte
Als Odysseus staunte
  • Raimund Schulz
50,00 €
978-3-205-20980-5.jpg
Richard I. Löwenherz
  • Robert-Tarek Fischer
29,00 €
978-3-525-36743-8.jpg
Judenhass
  • Trond Berg Eriksen,
  • Håkon Harket,
  • Einhart Lorenz
50,00 €
978-3-8471-0899-3.jpg
Karl Barth und die Religion(en)
  • Susanne Hennecke  (Hg.)
55,00 €
978-3-412-50887-6.jpg
45,00 €
978-3-412-50906-4.jpg
Warum Weimar?
  • Heiko Holste
20,00 €
978-3-412-50444-1.jpg
60,00 €
978-3-412-50767-1.jpg
Das Römerreich und seine Germanen
  • Herwig Wolfram,
  • Herwig Wolfram
39,00 €
978-3-205-20636-1.jpg
50,00 €
978-3-205-20645-3.jpg
Die Steiermark im Spätmittelalter
  • Gerhard Pferschy  (Hg.)
60,00 €
978-3-205-20236-3.jpg
35,00 €
978-3-205-20062-8.jpg
Bundesland und Reichsgau
  • Alfred Ableitinger  (Hg.)
85,00 €
978-3-205-20668-2.jpg
Die Tiroler Landesordnungen von 1526, 1532 und...
  • Josef Pauser  (Hg.),
  • Martin P. Schennach  (Hg.)
100,00 €
978-3-205-77584-3.jpg
Noreia
  • Karin Haas-Trummer
35,00 €
M. Fulvius Nobilior
M. Fulvius Nobilior
  • André Walther
68,00 €
Vom punischen zum römischen Karthago
73,00 €
978-3-525-37030-8.jpg
70,00 €
978-3-525-20869-4.jpg
110,00 €
Verfassungswidrig!
Verfassungswidrig!
  • Josef Foschepoth
50,00 €
Strabons Geographika Band 2
Strabons Geographika Band 2
  • Strabo,
  • Stefan Radt
200,00 €
978-3-525-25301-4.jpg
Dilectus ciborum
  • Werner Tietz
100,00 €