Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-53019-1.jpg

Das Lob der Schöpfung

Die Entwicklung ägyptischer Sonnen- und Schöpfungshymnen nach dem Neuen Reich

100,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
384 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-53019-1
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Erforschung der altägyptischen Hymnenliteratur hat sich bisher auf die Sonnenhymnen des Neuen... mehr
Das Lob der Schöpfung
Die Erforschung der altägyptischen Hymnenliteratur hat sich bisher auf die Sonnenhymnen des Neuen Reiches konzentriert. Jüngere Hymnen aus dem ersten Jt. v.Chr. fanden nur selten Berücksichtigung. Verantwortlich dafür sind die mangelhafte Quellen- und Publikationslage. Zudem sind die letzten Jh. ägyptischer Kultur als eine rein rückwärtsgewandte und reproduzierende Zeit missverstanden worden.Am Beispiel der Rezeption der Schöpfungsthematik in der Hymnenliteratur zeigt Carsten Knigge, wie die Hymnen des 1. Jt. in der Tradition des Neuen Reiches stehen, sich aber zugleich in Inhalt und Sprache weiterentwickelten. Erstmals werden hier die einschlägigen Quellen zusammenhängend bearbeitet und präsentiert, sowie eine systematische Untersuchung der ägyptischen Hymnen aus jüngerer Zeit geboten.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 2,8cm, Gewicht: 0,72 kg
Kundenbewertungen für "Das Lob der Schöpfung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Carsten Knigge
    • Dr. phil. Carsten Knigge ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Nationalen Forschungsschwerpunkt »Bildkritik – eikones« in Basel.
      mehr...
Orbis Biblicus et Orientalis Zur gesamten Reihe