Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-54394-8.jpg

Skarabäen des 1. Jahrtausends

Ein Workshop in Münster am 27. Oktober 2012

85,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
211 Seiten, mit 56 z.T. farb. Abb. und 14 Tafeln, gebunden
ISBN: 978-3-525-54394-8
Vandenhoeck & Ruprecht
Der Skarabäus, in Ägypten ab dem Mittleren Reich in Massenproduktion gefertigt, wurde im 1.... mehr
Skarabäen des 1. Jahrtausends
Der Skarabäus, in Ägypten ab dem Mittleren Reich in Massenproduktion gefertigt, wurde im 1. Jahrtausend v. Chr. in der Alten Welt geradezu inflationär. Zusätzlich zur Produktion in und für Ägypten begannen Werkstätten, insbesondere in Naukratis, diese kleinen Objekte für die Mittelmeerwelt her­zu­stellen. Daneben entwickelte sich die seit der Mittelbronzezeit ebenfalls reichlich belegte Produktion von Siegelamuletten in Vorderasien weiter. Die eisenzeitlichen Produktionen sind jedoch – im Vergleich zu denen des 2. Jahrtausends – sowohl für den ägyptischen Kulturraum als für Vorderasien deutlich weniger erforscht.In einem Workshop in Münster trafen sich Spezialisten aus den Bereichen Ägyptologie, Vorderasiatische Archäologie und Klassische Archäologie, um das Forschungspotential von Skarabäen des 1. Jahrtausends zu diskutieren und jüngste Untersuchungsergebnisse vorzustellen. So sind in diesem Sammelband erstmalig Studien zu Skarabäen des 1. Jahrtausends aus der Großregion des östlichen Mittelmeerraumes unter Einbeziehung von Ägypten und Nubien vereint und deuten den globalen Charakter dieser spezifischen Artefaktgruppe an.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,0 x 23,7 x 1,8cm, Gewicht: 0,448 kg
Kundenbewertungen für "Skarabäen des 1. Jahrtausends"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Orbis Biblicus et Orientalis Zur gesamten Reihe