Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-647-25323-7.jpg

exempla imitanda

Mit der Vergangenheit die Gegenwart bewältigen?

44,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
334 Seiten, mit 3 Abbildungen
ISBN: 978-3-647-25323-7
Vandenhoeck & Ruprecht
Dieses Buch widmet sich der Frage, wie sich das Verhältnis zwischen einer antiken Vorlage und... mehr
exempla imitanda
Dieses Buch widmet sich der Frage, wie sich das Verhältnis zwischen einer antiken Vorlage und einer Aufnahme derselben in einer mehr oder weniger entfernten Epoche gestaltet hat. Exempla imitanda lautet daher das dem Tatenbericht des ersten Princeps Augustus entnommene Motto des Bandes, da diese Fragestellung auch das wissenschaftliche Interesse des Jubilars Ernst Baltrusch stark geprägt hat. Sind exempla imitanda als ein Ansatz für den Umgang mit, ja die Bewältigung der eigenen Gegenwart zu verstehen? Das wird von den Beiträgern des Bandes beleuchtet, angewendet und hinterfragt. Die Vielzahl der zu diesem Zweck gewählten Ansätze belegt, wie verschieden ein solcher programmatischer Anspruch aufgefaßt und umgesetzt werden kann. In diesem Buch sind viele der großen Themen vertreten, denen sich Ernst Baltrusch in seiner wissenschaftlichen Vita gewidmet hat.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,0 x 21,5 x 3,2cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "exempla imitanda"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Julia Wilker (Hg.)
    • Julia Wilker is Assistant Professor of Classical Studies at the University of Pennsylvania. Her major fields of interest include Jewish history in the Greco-Roman period, the Near East in Hellenistic and Roman times, late classical Greece and cross-cultural interactions and concepts of identity in the ancient world.
      mehr...