Geschichte

Als einer der wichtigsten Verlage für Historikerinnen und Historiker veröffentlicht die Verlagsgruppe Vandenhoeck & Ruprecht Handbücher, Lexika, Überblicksdarstellungen, Essays und Spezialuntersuchungen vor allem zur Sozial-, Kultur-, Wirtschafts- und Politikgeschichte von der Antike bis in die Neuzeit. Angesprochen werden neben (angehenden) Historikerinnen und Historikern in Beruf, Schule und Universität auch Leserinnen und Leser mit vertieftem historischen Interesse.

Als einer der wichtigsten Verlage für Historikerinnen und Historiker veröffentlicht die Verlagsgruppe Vandenhoeck & Ruprecht Handbücher, Lexika, Überblicksdarstellungen, Essays und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Geschichte

Als einer der wichtigsten Verlage für Historikerinnen und Historiker veröffentlicht die Verlagsgruppe Vandenhoeck & Ruprecht Handbücher, Lexika, Überblicksdarstellungen, Essays und Spezialuntersuchungen vor allem zur Sozial-, Kultur-, Wirtschafts- und Politikgeschichte von der Antike bis in die Neuzeit. Angesprochen werden neben (angehenden) Historikerinnen und Historikern in Beruf, Schule und Universität auch Leserinnen und Leser mit vertieftem historischen Interesse.

Filter schließen
  •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zeitschrift
NEU
NEU
978-3-525-35698-2.jpg
Problematische Prozesse
Auf der Grundlage des neuen Kirchenverständnisses des Papsttums entwarfen die Inquisitoren des 13. Jahrhunderts eine Kultur rigider Alternativentscheidungen über religiöse Zugehörigkeit, die Laien keinen Raum zwischen Ketzerei und...
75,00 €
NEU
U1_9783847014959.jpg
1870/71
Der Deutsch-Französische Krieg von 1870/71 gehört zu den einschneidenden Ereignissen europäischer Geschichte. Trotz einer Vielzahl von Denkmälern, Straßennamen und Plätzen, die in Deutschland und Frankreich bis heute auf den Krieg...
50,00 €
 Open Access
NEU
U1_9783737015721.jpg
Rape and Revenge
Das Verhältnis von Rache und sexualisierter Gewalt lässt sich im menschlichen Alltag, in verschiedenen kulturellen Kontexten sowie in Rechtsdiskursen in historischer Perspektive bis in die Gegenwart beobachten. Eine...
NEU
978-3-205-21947-7.jpg
Die Urkunden und Briefe aus den Archiven und...
Heft 37 erschließt Urkunden und Briefe Friedrichs III. vor allem im Generallandesarchiv Karlsruhe – dem Archiv des Großherzogtums Baden, in dem nach 1802/1806 die Archive der meisten mediatisierten und säkularisierten Reichsstände ganz...
80,00 €
NEU
978-3-525-30250-7.jpg
Residenzstädte in der Transformation
Was geschah mit Residenzstädten, wenn Herrscher und Hof sie ignorierten, verließen oder verlassen mussten? Diesen dynamischen Prozess des Verlustes der Residenzfunktion untersucht der Band anhand von deutschen und österreichischen...
50,00 €
NEU
978-3-205-21962-0.jpg
Nobility in the Pre-Modern and Modern Period
The volume by a team of authors offers entirely new perspectives on topics that have hitherto been reflected only marginally in the study of noble elites. It attempts to capture certain problems in the nobility’s existence between the...
50,00 €
NEU
The Eastern Roman Empire under the Severans
The Eastern Roman Empire under the Severans
The year of the four emperors in AD 193 shows the cosmopolitan interconnectedness of the Roman Empire, yet scholarship has long framed the Severan dynasty in a narrative of descent stressing their North African and in particular their...
95,00 €
NEU
978-3-525-31548-4.jpg
Stadtträume – Traumstädte
Die Beiträge des Bands spannen einen weiten Bogen von Konzepten frühneuzeitlicher Ideal- und Planstädte bis zu Visionen von der Stadt der Zukunft. Sie beschäftigen sich u.a. mit Ideal- und Planstädten im deutschen Südwesten, mit der...
35,00 €
 Open Access
NEU
U1_9783737016988.jpg
Geschichtsvermittlung postkolonial
Postkoloniale Theorie polarisiert: Den einen gilt sie als »Supertheorie« für das Zeitalter der Globalisierung, anderen dagegen als elitärer Diskurs, der zu konfliktfördernder Identitätspolitik führt. Doch welche Rolle kann sie für die...
1 von 3