Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-57003-6.jpg

Die Wandlung des Schmerzes

Zur Seelsorge in der modernen Welt

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
367 Seiten, mit 23 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-57003-6
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2009
Das Zwanzigste Jahrhundert hat sich – näher betrachtet – am Ende doch als ein Zeitalter der... mehr
Die Wandlung des Schmerzes
Das Zwanzigste Jahrhundert hat sich – näher betrachtet – am Ende doch als ein Zeitalter der Schrecken, der Ernüchterung und des Schmerzes herausgestellt – des Schmerzes über so viel Grausamkeit und Krieg, so viel zerstörtes Vertrauen in die Vernunft des Menschen, so viel spürbare Endlichkeit des Lebens, seiner Ressourcen und seiner Glückseligkeit. Zugleich ist jedoch auch die Sehnsucht vieler Menschen geradezu ins Unermessliche gestiegen – die Sehnsucht nach Umdenken, Orientierung und Neuanfang. Richard Riess geht dieser Spur am Beispiel der kirchlichen Seelsorge in seinen Analysen nach. Er zeichnet die großen Linien des Wandels in Gesellschaft, Wissenschaft und Kultur, zeigt Facetten eines künftigen Kirchenbildes auf und beschreibt den Standort sowie den besonderen Stellenwert der kirchlichen Seelsorge im Kontext einer inzwischen vielseitig gewachsenen therapeutischen Kultur. Prozesse der Säkularisierung, insbesondere in der westlichen Welt – etwa die Pluralisierung, der Wandel traditioneller Wertesysteme und das Aufkommen neuer Kommunikationsstile und Lebenspraktiken – nimmt der Autor aufmerksam zur Kenntnis. Riess beklagt sie keineswegs als Symptome eines weltweiten Verfalls oder apokalyptischen Wetterleuchtens. Er deutet sie vielmehr als Zeichen einer tief greifenden Herausforderung und als Chance für eine weltoffene, von den biblischen Verheißungen getragene Seelsorge.In ebenso informativer, aufklärerischer wie inspirierender Weise bietet Richard Riess eine Fülle von kulturgeschichtlichen Beobachtungen und geistlichen Impulsen. Auf ausgesprochen originelle Weise ergänzt er das gegenwärtige Spektrum an pastoralpsychologischen und poimenischen Standardwerken.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,8cm, Gewicht: 0,713 kg
Kundenbewertungen für "Die Wandlung des Schmerzes"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Richard Riess
    • Dr. theol. Richard Riess ist diplomierter Psychologe und em. Professor für Praktische Theologie an der Augustana Hochschule in Neuendettelsau.
      mehr...
NEU
978-3-525-62445-6.jpg
Mein Leben und die Bibel
  • Astrid Thiele-Petersen,
  • Rainer Franke
ab 19,99 €
978-3-525-62444-9.jpg
Sexualität und Kirche
  • Gabriele Meister
ab 15,99 €
NEU
978-3-525-63402-8.jpg
ab 15,99 €
978-3-525-40654-0.jpg
ab 20,00 €
978-3-525-61626-0.jpg
ca. 45,00 €
978-3-525-40618-2.jpg
Lebenskunst
  • Sylvia Brathuhn  (Hg.),
  • Petra Rechenberg-Winter  (Hg.)
ab 15,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Leidfaden
35,00 € 70,00 € *
978-3-525-40290-0.jpg
Was hält Leib und Seele zusammen?
  • Arnold Langenmayr  (Hg.),
  • Lukas Radbruch  (Hg.)
ab 20,00 €
978-3-525-80611-1.jpg
JETZT! LEBEN mit Krebs
  • Sylvia Brathuhn  (Hg.),
  • Thorsten Adelt  (Hg.)
ab 20,00 €
978-3-525-80612-8.jpg
Ehrenamt – Unbezahlt und unbezahlbar. Rolle und...
  • Lukas Radbruch  (Hg.),
  • Heiner Melching  (Hg.)
ab 20,00 €
978-3-647-80610-5.jpg
Trauer hat System – Veränderungsdynamik in Krisen
  • Petra Rechenberg-Winter,
  • Christian Metz
ab 20,00 €
978-3-525-80616-6.jpg
Würde bis ans Ende … und darüber hinaus
  • Dorothee Bürgi  (Hg.),
  • Sylvia Brathuhn  (Hg.)
ab 20,00 €
978-3-525-80617-3.jpg
Hoffnung – ein Drahtseilakt
  • Monika Müller  (Hg.),
  • Lukas Radbruch  (Hg.)
ab 20,00 €
978-3-525-80615-9.jpg
Flucht vor der Heimat – ewige Trauer oder...
  • Petra Rechenberg-Winter  (Hg.),
  • Arnold Langenmayr  (Hg.)
ab 20,00 €