Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-62432-6.jpg
     

»Was soll man da in Gottes Namen sagen?«

Der seelsorgerliche Umgang mit ethischen Konfliktsituationen im Bereich der Neonatologie und seine Bedeutung für das Verhältnis von Seelsorge und Ethik

ab 49,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
368 Seiten
ISBN: 978-3-525-62432-6
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2015
Does pastoral care require ethical competence in order to fulfil its task properly? And,... mehr
»Was soll man da in Gottes Namen sagen?«
Does pastoral care require ethical competence in order to fulfil its task properly? And, conversely, to what extent does ethical reflection require feedback from pastoral experience in order to remain true to life and of practical relevance? Wilfried Sturm examines the way hospital pastors deal with ethical challenges and conflict situations in neonatal clinics and enquires into the insights that can be gained from them for the relationship of pastoral care and ethics.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 2cm, Gewicht: 0,542 kg
Kundenbewertungen für "»Was soll man da in Gottes Namen sagen?«"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Wilfried Sturm
    • Dr. Wilfried Sturm ist Pfarrer der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und seit 2015 Professor für Systematische Theologie in pastoraler Praxis an der Internationalen Hochschule Liebenzell.
      mehr...
Arbeiten zur Pastoraltheologie, Liturgik und Hymnologie Zur gesamten Reihe