Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seelsorge auf der Schwelle

Seelsorge auf der Schwelle

Eine linguistische Analyse von Seelsorgegesprächen im Gefängnis

18,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
357 Seiten, mit beigelegter Begleit-CD, kartoniert
ISBN: 978-3-525-62382-4
Vandenhoeck & Ruprecht
Jedes seelsorgliche Gespräch findet auf einer kommunikativen Schwelle statt. Menschen aus oft... mehr
Seelsorge auf der Schwelle
Jedes seelsorgliche Gespräch findet auf einer kommunikativen Schwelle statt. Menschen aus oft unterschiedlichen sozialen Lebenswelten und biographischen Zusammenhängen begegnen einander und inszenieren auf dieser Schwelle eine Interaktion. In Seelsorgegesprächen im Gefängnis treffen verschiedene Welten besonders hart und erfahrbar aufeinander, was von beiden Seiten auch sprachlich bewältigt werden muss. Nach einer Einführung in die Theorie und Methodik der linguistischen Gesprächsforschung unterzieht der Autor Seelsorgegespräche im Gefängnis einer linguistischen Analyse. So zeigt er differenziert die Probleme und Chancen solcher Begegnungen auf. Die vollständigen Transkriptionen der Gespräche auf der Begleit-CD runden die Ausführungen Günthers ab und regen zur Weiterarbeit an.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 2,5cm, Gewicht: 0,63 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Amt der VELKD ,
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft
Kundenbewertungen für "Seelsorge auf der Schwelle"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ralf Günther
    • Dr. theol. Ralf Günther ist Pfarrer in Entsendung in der Kirchenprovinz Sachsen. Er wurde 2002 in Leipzig promoviert.
      mehr...
Arbeiten zur Pastoraltheologie, Liturgik und Hymnologie Zur gesamten Reihe