Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-61581-2.jpg

Vater unser – Unser Vater

Entdeckungen im Gebet Jesu

8,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
155 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-61581-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2004
Im christlichen Kulturkreis ist kein Gebet so weit verbreitet wie das Gebet Jesu, das Vater Unser... mehr
Vater unser – Unser Vater
Im christlichen Kulturkreis ist kein Gebet so weit verbreitet wie das Gebet Jesu, das Vater Unser oder Unser Vater. Fast jeder kennt es, hat es schon mitgesprochen, manchmal sogar ohne darüber nachzudenken. Keine Sekunde vergeht, in der es nicht irgendwo auf der Welt gebetet wird. Das Gebet Jesu begleitet die christlichen Kirchen seit ihren Anfängen. Entsprechend vielfältig sind die kirchlichen »Umgangsformen« mit diesen Worten und die Versuche, sie den jeweiligen Zeitgenossen zu erklären. Diese Einführung in das Herrengebet reflektiert dessen zentrale Begriffe entlang der Anrede, den sieben Bitten, der Schlussdoxologie und dem abschließenden Amen. Sie lädt die Leserinnen zu Entdeckungen für ihre eigene Lebenswelt ein. Der Autor geht vom kirchengeschichtlichen und ökumenischen Horizont des Herrengebets aus und versucht eine zeitgemäße aktuelle Annäherung an die bekannten Worte. Das Buch macht das Unser Vater wieder neu bewusst. Es eröffnet den Weg zu eigenen Entdeckungen, eignet sich aber auch zur Vorbereitung von Gemeindeveranstaltungen und Unterrichtseinheiten.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,5 x 20,5 x 1cm, Gewicht: 0,175 kg
Kundenbewertungen für "Vater unser – Unser Vater"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos