Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-61505-8.jpg

kreuzundquer mit Handicap

Ein Konfirmandenkurs gemeinsam mit geistig behinderten Jugendlichen

14,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
128 Seiten, mit zahlreichen Abb., DIN A4, kartoniert
ISBN: 978-3-525-61505-8
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2011
Behinderte Jugendliche wollen mitmachen. Die Kieler Pastorin Rebecca Lenz hat einen Kurs... mehr
kreuzundquer mit Handicap
Behinderte Jugendliche wollen mitmachen. Die Kieler Pastorin Rebecca Lenz hat einen Kurs entwickelt, mit dem das gut funktioniert und der durchlässig ist für die Gesamtgruppe.Geboten wird das bewährte Konzept »kreuzundquer« in elementarisierter Form: Viel Wahrnehmen, viel Gestalten – und die Deuteeinheiten sind als Entdeckungsreisen konzipiert. Das macht nicht nur Behinderten Freude und nicht nur in der Sondergruppe Sinn. Der Kurs bietet genügend Geborgenheit für die, die sich nicht ganz weit nach draußen trauen, ist aber zugleich offen genug für viele Begegnungen »kreuz-und-quer«.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 21 x 29,7 x 0,7cm, Gewicht: 0,35 kg
Kundenbewertungen für "kreuzundquer mit Handicap"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Rebecca Lenz
    • Rebecca Lenz ist Gemeindepastorin in Kiel-Russee. Seit 1999 bietet sie in Zusammenarbeit mit den Schulen einen besonderen Konfirmandenunterricht für Jugendliche mit geistigen Behinderungen an.
      mehr...
kreuzundquer. Zur gesamten Reihe