Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-1790-2.jpg
   

Gottes Liebe will Gerechtigkeit

Zur Grundlegung einer christlichen Sozialethik

7,95 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
IX, 148 Seiten
ISBN: 978-3-7887-1790-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2000
Gott ist Liebe. Er ist ein in seinem Wesen und Handeln beziehungsreicher, in der Gemeinschaft... mehr
Gottes Liebe will Gerechtigkeit

Gott ist Liebe. Er ist ein in seinem Wesen und Handeln beziehungsreicher, in der Gemeinschaft der Liebe seiner Schöpfung zugewandter Gott. Diese göttliche Kraft der Liebe ist auch die Gestaltungskraft, die die gesellschaftlichen Verhältnisse verändern will auf ein »Mehr« an Gerechtigkeit. Die Eigentumsfrage steht dabei im Vordergrund eines intensiven Nachdenkens, das seine Mitte in dem Gedanken hat: »Gottes Liebe will Gerechtigkeit.«

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 14,5 x 22 x 0,6cm, Gewicht: 0,225 kg
Kundenbewertungen für "Gottes Liebe will Gerechtigkeit"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.